Vorlesen

NewsRSS

WU-Erfolg beim Moot Court Zivilrecht

Nach dem Wien-Sieg ergattert das WU-Team – bestehend aus Angela Bis, Adrian Strobl und Elias Ulrich – im Österreich-Finale den 2. Platz. Außerdem erhielt Adrian Strobl einen Rhetorikpreis. Betreut…

Financial Line Insurances - Kooperation Universität Hamburg

Am 27. und 28.6. veranstaltete das Institut für Zivil- und Zivilverfahrensrecht (Lehrstuhl Prof Perner) in Kooperation mit der Universität Hamburg ein Seminar zum Thema "Financial Line Insurances".

Bankvertragsrecht erschienen

In dem noch von Prof. Bollenberger betreuten Band bearbeitet Koziol die Bankauskunft, Spitzer und Liebel analysieren das Bankgeheimnis.

Auszeichnung für exzellente Lehre

Prof. Perner und SL Dr. Zoppel wurde im Rahmen der Prämienveranstaltung die Auszeichnung "Exzellente Lehre" für das Jahr 2019 verliehen.

Karlsbader Juristentage

Prof. Kodek referiert im Rahmen der Karlsbader Juristentage zum Thema "Grenzen der Vertragsfreiheit nach österreichischem Recht"

Gewährleistungsrecht - Änderung Digitaler Inhalte

Prof. Kodek referiert im Rahmen der Tagung " Das neue Gewährleistungsrecht für Waren, digitale Inhalte und digitale Dienstleistungen" zum Thema "Änderung Digitaler Inhalte".

Sicherstellung bei Bauverträgen (§ 1170b ABGB)

Severin Kietaibl bespricht in EvBl 2019/80 die Entscheidung des OGH zur Vertragsaufhebung wegen unterbliebener Sicherstellung.

Climate Litigation

Prof. Spitzer referiert an der Uni Wien zu Klimaklagen vor österreichischen und internationalen Gerichten.

Ersatzaussonderung

Die im Juni erschienene Monographie von Harnoncourt behandelt bisher nicht untersuchte Grundfragen des Insolvenzrechts.

Das Grundbuch im europäischen Kontext

Prof. Kodek referiert am 31.05.2019 in Rumänien auf der Internationalen Grundbuchskonferenz zum Thema "Das Grundbuch aus österreichischer Sicht - Bestandsaufnahme und Perspektiven".