Vorlesen

Frauennetzwerk

Frauenkarrieren - WU-Absolventinnen auf einem erfolgreichen Weg

Am 1. Dezember 2011 luden wir zu unserem jährlichen Alumni-Treffen ins Auditorium Maximum. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand neben dem Wiedersehen der CoE-Kolleg/inn/en die Podiumsdiskussion zum Thema „Frauenkarrieren“ und die Gründung eines Frauenkarriere-Netzwerks im Kreis der CoE-Absolventinnen.

Die Methoden sich zu vernezten und Kontakte zielgerichtet zu verfolgen, sind bei Frauen und Männern sehr unterschiedlich.  Aus diesem Grund befragte Sandra Baierl, Leiterin des Karriere-Ressorts im Kurier, vier WU-Absolventinnen nach ihrer Strategie zum Karriereaufbau und zur Umsetzung ihrer Ziele im Berufsleben.

Neben der WU-Vizerektorin Dr.Dr. Regina Prehofer waren Mag. Susanne Pichlmair (ehe. Peek & Cloppenburg/Leitung Personalmarketing), Dr. Andrea Iro (OMV/Human Resources Business Head for Exploration & Production) und Dr. Margarete Schramböck (NextiraOne/CEO, Managing Director) an der Podiumsdiskussion beteiligt.

Interessant war vor allem Vergleich der einzelnen Karriereschritte und das Aufzeigen der Möglichkeiten zur Weiterentwicklung in den unterschiedlichen Branchen. Während bei Peek & Cloppenburg viele Frauen auch in der mittleren und höheren Führungsebene tätig sind, gibt es gerade in technischen Unternehmen bzw. in der Industrie eine sehr geringe Frauendichte im Managementbereich. 

Alle Teilnehmer/inn/en der Podiumsdiskussion haben sich bereit erklärt, aktiv im Netzwerk des CoE tätig zu sein, um Unterstützung und Tipps bei der Karriereplanung und bei der Positionierung in Unternehmen zu holen. Ihre Anfrage können Sie an coe@wu.ac.at richten - wir leiten diese gerne weiter und helfen Ihnen Kontakt zu knüpfen!