Seitlicher Blick auf das D4 Gebäude.

News archive VWLRSS

Esther Arenas-Arroyo: Spillover Effects

Spillover Effects of Immigration Policies on Children's Human Capital

Gabriel Felbermayr in "der Standard"

Österreichs zu später Aufbruch ins Datenzeitalter

Karl Aiginger via "Die Presse" - online

Europa und die neue Weltordnung.

Joschka Wanner (University of Potsdam) on “Multinational Production, Trade, and Carbon Emissions”

Economic Research Seminar (Department Seminar) on Wednesday, November 9th, 4.30 to 6 pm

Gabriel Felbermayr in der "Wiener Zeitung"

Wirken die Sanktionen gegen Rußland.

Harald Oberhofer in der "Wiener Zeitung" - online

So eine Wirtschaft: "Nobelpreisheuchelei"

Jesús Crespo Cuaresma via "Ö1 - Dimensionen"

Gehen Klimaschutz und Wirtschaftswachstum zusammen - "Ö1 - Dimensionen", 20.10.2022 um 19 Uhr

Francesco Venturini (University of Perugia) "Returns to Innovation and Income Inequality: A Centenary Perspective"

Economic Research Seminar (Department Seminar) on Wednesday, October 19th, 4.30 to 6 pm

Job Openings: 4 Postdoctoral Positions

The Department of Economics at the Vienna University of Economics and Business invites applications for four postdoctoral positions in the following fields:   Assistant Professor non-tenure track in…

David de la Croix (UCLouvain) on “Nepotism vs. Intergenerational Transmission of Human Capital in Academia (1088-1800)”

Economic Research Seminar (Department Seminar) on Wednesday, October 12th, 4.30 to 6 pm

Harald Oberhofer via "Trend"

Eine Frage der Abwägung

Gabriel Felbermayr via "www.horizont.at"

'Von einer Krise kann man eigentlich nicht sprechen'.

Buchpräsentation mit Achim Wambach "Klima muss sich lohnen"

Einladung zur Buchpräsentation des neu erschienen Buches von und mit Herrn Prof. Achim Wambach persönlich, Präsident des ZEW.

Karl Aiginger via "Wiener Zeitung"

Europa muss Verantwortung übernehmen.

Gabriel Felbermayr in "Die Presse"

Warum es trotz guten BIP-Wachstums ein Gefühl der Verarmung gibt.

Harald Oberhofer in "derstandard.at"

Regierung auf der Datenbremse: "Und täglich grüßt das Murmeltier"

Lea Steininger via "Die Presse"

"EZB-Zinserhöhungen behindern Klimaschutz"

Wilfried Altzinger via "Kurier"

Altzinger über die Ursachen der Inflation, Übergewinne und den Polit-Einfluss der Reichen.

Researcher of the Month: Klaus Prettner

Der Arbeitsmarkt der Zukunft: Sind Roboter die Lösung, nicht das Problem?

Harald Oberhofer via "Wiener Zeitung"

So eine Wirtschaft : Über Übergewinne

Harald Oberhofer via "Kleine Zeitung"

Der verwinkelte Weg der Bonuszahlungen

Klaus Gugler: "Merit-Order: Die Regelung, die den Strompreis treibt"

Klaus Gugler, Ökonom an der Wirtschaftsuniversität Wien (WU) erklärt im Interview mit PULS 24 das Prinzip der sogenannten Merit-Order.

Lea Steininger in "Arbeit und Wirtschaft" über die Bedeutung des Sozialstaats

"Wer die Natur nicht ausbeuten will, muss lernen, die Menschen nicht auszubeuten“, so Ökonomin Lea Steininger.

Gabriel Felbermayr via Augsburger Allgemeine

Gabriel Felbermayr: „Wir können den Wirtschaftskrieg gegen Putin gewinnen“

Oberhofer in "derstandard.at" zu Wohlstand und Wirtschaftsentwicklung

"Wichtiger als die aktuellen Energiekosten sind die Steigerung der Produktivität und Investitionen in Zukunftstechnologien."

Lea Steininger in "der Standard":" Das europäische Seriendrama"

Verhindert die EZB ein Wiederaufflammen der Eurokrise? Ob ihr neues Anleihekaufprogramm als Stabilitätsanker taugt, könnte bald angezweifelt werden: wenn Länder in Not die Kriterien dafür nicht…

„Mittelstand ist ein grenzenlos überstrapazierter und rein politisch definierter Begriff"

Ungleichheitsforscher Wilfried Altzinger im Kurier zum Thema: So frisst sich die Rekordinflation in den Mittelstand hinein.

Harald Oberhofer via "Wiener Zeitung": "Aktionismusspirale"

Wer doppelt und dreifach Hilfe ankündigt, hilft auf Österreichisch.

Harald Oberhofer via Ö1 Mittagsjournal - Null-Covid Politik in China

WU Experte Harald Oberhofer über China und seine aktuelle Wirtschaftspolitik

Gabriel Felbermayr via Kurier

Gabriel Felbermayr: „Es sollte auch für die privaten Haushalte Anreize zum Energiesparen geben“

Karl Aiginger via "Wiener Zeitung": "EU muss eine Führungsrolle übernehmen"

Europa ist durch Probieren und Nachdenken zusammengewachsen.

Our Annual Report 2021 is now available!

You can find the digital version on our homepage, the printed version is available at the Department Front Office.

Researcher of the Month: Sofie Waltl

Vermögensverteilung: 80 Prozent des Vermögens in den Händen der reichsten 20 Prozent

Harald Oberhofer via "Wiener Zeitung": "STARTSCHUSS"

Das Austrian Micro Data Center hat den operativen Betrieb aufgenommen.

Defensio Dissertationis of Martin Ertl (WU, IHS)

„Macroeconomic Topics in Central and Eastern Europe”

Harald Badinger "Finanzbildungspreis KARDEA! - Das sind die Preisträger*innen 2022"

"Einreicher*innen aus Wien, Niederösterreich, Salzburg, Kärnten und dem Burgenland wurden ausgezeichnet. Die 8 besten und kreativsten Projekte in insgesamt 3 Kategorien wurden mit wertvollen Geld- und…

Harald Oberhofer via "Wiener Zeitung": "OPAZITÄT"

Fehlende Transparenz verursacht auch ökonomische Kosten.

Harald Badinger via "wirtschaftszeit.at": "EcoAustria feierte zehn Jahre wirtschaftspolitische Expertise"

"Das Wirtschaftsforschungsinstitut EcoAustria feierte diese Woche sein zehnjähriges Bestehen. Gemeinsam mit über 150 hochkarätigen Vertreter:innen aus der heimischen Wirtschaft, Politik und Forschung…

Harald Badinger: "11 Mio. Euro: Förderinitiative rund um Michael Tojner soll Unternehmergeist an Unis stärken"

Bei "eXplore!" handelt es sich um eine von der B&C Privatstiftung und dem österreichischen Unternehmer Michael Tojner gegründete Förderinitiative, die künftig Forschungsprojekte in den Bereichen…

Jesus Crespo-Cuaresma via "Die Presse": "Einwanderung lässt die Wirtschaft wachsen"

Ein Stopp der Einwanderung würde in wenigen Jahren zu einem deutlichen Rückgang der Bevölkerung und der Wirtschaftsleistung führen. In Deutschland gäbe es innerhalb von vier Jahren um 2,5 Prozent…

Jesus Crespo-Cuaresma via "Die Presse": "Initiative „Explore!" startet Förderprojekte"

Die B&C-Stiftung und Unternehmer Michael Tojner haben 2021 eine Initiative gegründet, die mit elf Mio. Euro zehn Jahre lang Forschung unterstützt. Das Projekt wurde nun „Explore!“ getauft, bisher…

Lea Steininger via "Der Standard": "Inflation eine Frage gesellschaftlicher Gestaltung"

Die Preiserhöhungen sind vor allem auf Spekulation und angebotsseitige Gewinnerhöhungen zurückzuführen. Dagegen gibt es verschiedene Möglichkeiten vorzugehen.

Harald Oberhofer via ZIB 2: "Kritik an Verschiebung der CO2-Bepreisung"

Harald Oberhofer sieht eine Änderung kritisch.  "Jeder soll das gleiche Niveau bekommen. Die Frage wen wollen wir kompensieren bei der Inflation? Wenn wir die Nachfrage stark stabilisieren und dies…

Klaus Prettner via "Der Standard": "Maschine statt Mensch?"

Die Entscheidung einer Firma in Roboter zu investieren, hängt nicht nur von der technologischen Möglichkeiten zur Automatisierung eines Arbeitsschrittes ab, sondern auch von wirtschaftlichen…

THURSDAY, June 2nd 2022 - LECTURE SERIES: MONETARY POLICY AND THE FINANCIAL SECTOR (MPFS)

“Living with inflation? The implications of current economic pressures on monetary policy“ Philipp Hildebrand Vice Chairman of BlackRock, former Chairman of the Governing Board of the Swiss National…

Thursday, June 2nd 2022 - Josef Zweimüller (University of Zurich) “Duration Dependence in Finding a Job”

The Department of Economics at the WU Vienna cordially invites you to the Economics Research Seminar (Department Seminar) on Thursday, June 2nd

New Working Paper by Maximilian Boeck, Jesus Crespo Cuaresma and Christian Glocker

A new working paper examines how labor market institutions shape fiscal multipliers and output volatility. Is there a trade-off between structural and cyclical policies?

3. Juni 2022 - PODIUMSDISKUSSION

Wie funktioniert eine global und regional gerechte Klimapolitik? (Deutsch 13:00-14:30)

June 3rd 2022 - CONFERENCE / LECTURES

Conference on Transformation of the global energy system and the distributional consequences of climate policy (English 9:30 – 12:15)