Vorlesen

Bachelor-Arbeiten

Wenn Sie planen, in diesem Semester eine Bachelorarbeit an unserem Institut zu schreiben, dann lesen Sie bitte vorab den WU-Leitfaden und senden Sie uns bis spätestens

25. Oktober 2019


ein Proposal mit nachfolgenden Inhalten via E-Mail an das Institut
 

Aufbau des Proposals:

  1. Name, Matrikelnummer & E-Mailadresse

  2. Thema

    • Arbeitstitel

    • Problemstellung

    • konkrete, möglichst eingegrenzte Forschungsfrage

    • Überlegungen zur Durchführung bzw. Machbarkeit Ihres Projektes (benötigte Daten, Methodik etc.)

    • Umfang ca. 1 Seite in Deutsch und/oder Englisch

  3. Besuchte SBWLs

  4. LV-LeiterIn und Note der Lehrveranstaltung „Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens“

  5. Sprache, in der die Bachelorarbeit geschrieben werden soll (Deutsch und/oder Englisch). Die Bereitschaft, Ihre Bachelorarbeit in Englisch zu schreiben, erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Betreuung, da somit eine größere BetreuerInnenanzahl zur Verfügung steht.

  6. Bevorzugte BetreuerIn: Die Bereitschaft oder nicht einer/einem anderen BetreuerIn zugewiesen zu werden. Auch diese Bereitschaft erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Betreuung, da somit eine größere BetreuerInnenanzahl zur Verfügung steht.

    • Derzeit besteht die Möglichkeit bei folgenden KollegInnen die Bacc-Arbeit zu schreiben

      • Prof. Giuseppe DELMESTRI

      • Prof. Jürgen MÜHLBACHER

      • Prof. Angelika SCHMIDT

      • Mia RAYNARD PhD

      • Claudio BISCARO PhD

      • Elisabeth WAGNER MSc

      • MMag. Dr. Doris SCHNEEBERGER

  7.  

  • Das Deckblatt* bitte Ihrem Proposal an erster Stelle beifügen.

    • ad Punkt 2: Kurze und prägnante Zusammenfassung des Proposals innerhalb des Formulars. Genaueres und detailliertes im Anhang beifügen!

  •  

Die Entscheidung, ob eine Betreuung möglich ist, fällt in einer Institutssitzung binnen 2 Wochen nach Einreichfrist. Sie werden von uns hinsichtlich der Entscheidung per E-Mail verständigt.


Wenn die Bachelorarbeit nicht im jeweiligen Semester abgeschlossen wird, in der sie begonnen wurde, kann es zu einem Verlust des Betreuungsplatzes führen.

*Öffnen Sie die Datei bitte im Adobe Acrobat Reader, damit Sie die vorgefertigten Fomularfelder ausfüllen können!