Vorlesen

Publikationen

Univ.-Prof. Dr. MMag. Josef Schuch

I. Monographien / Monographs

  1. Doppelbesteuerungsabkommen Deutschland-Österreich 1954, in: Debatin/Wassermeyer (Hrsg) DBA-Kommentar, Loseblatt, München 1997 (gemeinsam mit Univ.Prof.Dr. Michael Lang).

  2. Verluste im Recht der Doppelbesteuerungsabkommen (1998).

  3. Die Zeit im Recht der Doppelbesteuerungsabkommen (2002).

  4. Doppelbesteuerungsabkommen Deutschland-Österreich 2002, in: Debatin/Wassermeyer (Hrsg) DBA-Kommentar, Loseblatt, München 2003 (gemeinsam mit Univ.Prof.Dr. Michael Lang).

  5. Steuerrecht und seine Grundlagen im europäischen und öffentlichen Recht (gemeinsam mit Wolfgang Gassner, Michael Holoubek, Michael Lang und Claus Staringer), Wien 2003.

  6. Steuerrecht und seine Grundlagen im Unternehmensrecht (gemeinsam mit Wolfgang Gassner, Michael Lang und Claus Staringer), Wien 2003.

  7. Steuerrecht I + II, (gemeinsam mit Wolfgang Gassner, Michael Holoubek, Michael Lang und Claus Staringer), 2. Aufl., Wien 2003.

  8. Steuerrecht I + II, (gemeinsam mit Wolfgang Gassner, Michael Holoubek, Michael Lang und Claus Staringer), 3. Aufl., Wien 2004.

  9. Steuerrecht I + II, (gemeinsam mit Wolfgang Gassner, Michael Holoubek, Michael Lang und Claus Staringer), 4. Aufl., Wien 2005.

  10. Steuerrecht I + II, (gemeinsam mit Michael Lang und Claus Staringer), 5. Aufl., Wien 2006.

  11. Einführung in das Steuerrecht I + II, (gemeinsam mit Michael Lang und Claus Staringer), 6. Aufl., Wien 2007.

  12. Einführung in das Steuerrecht, Steuerrecht I + II, (gemeinsam mit Michael Lang und Claus Staringer), 7. Aufl., Wien 2008.

  13. Einführung in das Steuerrecht, Steuerrecht I + II, (gemeinsam mit Michael Lang und Claus Staringer), 8. Aufl., Wien 2009.

  14. Einführung in das Steuerrecht, Steuerrecht I + II, (gemeinsam mit Michael Lang und Claus Staringer), 9. Aufl., Wien 2010.

  15. Einführung in das Steuerrecht, Steuerrecht I + II, (gemeinsam mit Michael Lang und Claus Staringer), 10. Aufl., Wien 2011.

  16. Einführung in das Steuerrecht, Steuerrecht I + II, (gemeinsam mit Michael Lang und Claus Staringer), 11. Aufl., Wien 2012.

  17. Einführung in das Steuerrecht, Steuerrecht I + II (mit Michael Lang und Claus Staringer), 12. Aufl., Wien 2013.

  18. Einführung in das Steuerrecht, Steuerrecht I + II (mit Michael Lang und Claus Staringer), 13. Aufl., Wien 2013

  19. Einführung in das Steuerrecht, Steuerrecht I + II (mit Michael Lang, Alexander Rust und Claus Staringer), 14. Aufl., Wien 2014.

  20. Einführung in das Steuerrecht, Steuerrecht I + II (with Michael Lang/Alexander Rust/Claus Staringer), 15th edition, Facultas, Vienna 2015.

  21. Einführung in das Steuerrecht, Steuerrecht I + II (with Michael Lang/Alexander Rust/Claus Staringer), 16th edition, Facultas, Vienna 2016.


II. (Mit-)Herausgeberschaften / (Co-) Editorships

  1. Die neuen Verrechnungspreisrichtlinien der OECD, Schriftenreihe zum Internationalen Steuerrecht, Band IV, Wien 1996 (gemeinsam mit Andrea Lahodny-Karner, Gerald Toifl, Christoph Urtz und Tobias Vetter).

  2. Multilateral Tax Treaties - New Developments in International Tax Law, London/Wien 1997/98 (gemeinsam mit Michael Lang, Helmut Loukota, Albert J. Rädler, Gerald Toifl, Christoph Urtz, Franz Wassermeyer und Mario Züger).

  3. Verrechnungspreisgestaltung im Internationalen Steuerrecht, Wien 2001 (gemeinsam mit Ulf Zehetner).

  4. Arbeitnehmer im Recht der Doppelbesteuerungsabkommen (gemeinsam mit Wolfgang Gassner, Michael Lang, Eduard Lechner und Claus Staringer), Wien 2003.

  5. Die beschränkte Steuerpflicht im Einkommen- und Körperschaftsteuerrecht (gemeinsam mit Wolfgang Gassner, Michael Lang, Eduard Lechner und Claus Staringer), Wien 2003.

  6. Unilaterale Maßnahmen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung - Die Verordnung zu § 48 BAO (gemeinsam mit Josef Bauer ua), Wien 2004.

  7. Beteiligungen in Rechnungswesen und Besteuerung (gemeinsam mit Romuald Bertl ua), Wien 2004.

  8. Doppelbesteuerung – OECD-Musterabkommen, DBA Österreich-Deutschland – Kommentar  (gemeinsam mit Franz Wassermeyer und Michael Lang), München/Wien 2004.

  9. Eigenkapital – Finanzierung, Basel II, Bilanzierung, Besteuerung, Reporting (gemeinsam mit Romuald Bertl ua), Wien 2004.

  10. Soft Law in der Praxis (gemeinsam mit Michael Lang und Claus Staringer), Wien 2005.

  11. Die Verteilung der Besteuerungsrechte zwischen Ansässigkeits- und Quellenstaat in den Doppelbesteuerungsabkommen, (gemeinsam mit Wolfgang Gassner, Michael Lang und Claus Staringer), Wien 2005.

  12. Strukturiertes Finanzmanagement der Öffentlichen Hand – Produktspezifische, rechtliche, budgetäre und steuerliche Möglichkeiten im Bereich Vermögens- und Schuldenmanagement, (gemeinsam mit Hannes Böck ua), Wien 2005.

  13. Investitions- und Steuerstandort Österreich – (gemeinsam mit Michael Lang und Otmar Thömmes), München 2005.

  14. Abschreibungen in der Handels- und Steuerbilanz (gemeinsam mit Romuald Bertl ua), Wien 2005.

  15. Handbuch des Bilanzsteuerrechts – GedS Wolfgang Gassner (gemeinsam mit Michael Lang und Claus Staringer), Wien 2005.

  16. ECJ – Recent Developments in Direct Taxation (gemeinsam mit Michael Lang und Claus Staringer), Wien 2006.

  17. Die Diskriminierungsverbote im Recht der Doppelbesteuerungsabkommen (gemeinsam mit Lang und Staringer), Wien 2006.

  18. Immaterielle Vermögenswerte (gemeinsam mit Romuald Bertl ua), Wien 2006.

  19. Gruppenbesteuerung (gemeinsam mit Andreas Damböck, Peter Haunold und Edgar Huemer), Wien 2006.

  20. Tax Treaty Law and EC Law (gemeinsam mit Michael Lang und Claus Staringer), Wien 2007.

  21. ECJ – Recent Developments in Direct Taxation 2007 (gemeinsam mit Michael Lang und Claus Staringer), Wien 2007.

  22. Investieren in den Emiraten – Steuerliche Aspekte geschäftlicher Aktivitäten zwischen den VAE und Deutschland/Österreich/Schweiz, (gemeinsam mit Isabell Claus, Christian Ehlermann and Reto Savoia), Wien 2007.

  23. Gruppenbesteuerung (gemeinsam mit Michael Lang, Claus Staringer und Andreas Stefaner), Wien 2006.

  24. Tax Compliance Costs in an Enlarged European Union (gemeinsam mit Christine Obermaier und Patrick Weninger), Wien 2007.

  25. Double Taxation and EC Law (gemeinsam mit Michael Lang und Claus Staringer), Wien/London 2007.

  26. Immobilienbesteuerung (gemeinsam mit Peter Haunold, Herbert Kovar und Ronald Wahrlich), Wien 2008.

  27. Tax Compliance Costs in an Enlarged European Union (gemeinsam mit Christine Obermaier und Patrick Weninger), Wien 2008.

  28. Common Consolidated Corporate Tax Base (gemeinsam mit Michael Lang, Pasquale Pistone und Claus Staringer), Wien 2008.

  29. EU Tax (gemeinsam mit Michael Lang, Pasquale Pistone und Claus Staringer), Wien 2008.

  30. ECJ – Recent Developments in Direct Taxation 2008 (gemeinsam mit Michael Lang, Pasquale Pistone und Claus Staringer), Wien 2008.

  31. Introduction to European Tax Law on Direct Taxation (gemeinsam mit Michael Lang, Pasquale Pistone und Claus Staringer), Wien 2008.

  32. Source versus Residence. Problems Arising from the Allocation of Taxing Rights in Tax Treaty Law and Possible Alternatives. (gemeinsam mit Michael Lang, Pasquale Pistone und Claus Staringer), Kluwer Law International, London 2008.

  33. Stiftungsbesteuerung (gemeinsam mit Günter Cerha, Peter Haunold, Edgar Huemer und Klaus Wiedermann), Wien 2008.

  34. Sonderbilanzen bei Umgründungen (gemeinsam mit Romuald Bertl ua), Wien 2008.

  35. KStG Kommentar (gemeinsam mit Michael Lang und Claus Staringer), Wien 2009.

  36. Grenzen der Gestaltungsmöglichkeiten im Internationalen Steuerrecht (gemeinsam mit Michael Lang und Claus Staringer), Wien 2009.

  37. Mitarbeiterbeteiligungen im Unternehmens- und Steuerrecht (gemeinsam mit Bertl u.a.), Wien 2009.

  38. Quellensteuern - Der Steuerabzug bei Zahlungen an ausländische Empfänger (gemeinsam mit Michael Lang und Claus Staringer), Wien 2010.

  39. Doppelbesteuerung - OECD-Musterabkommen DBA Österreich - Deutschland, Kommentar² (gemeinsam mit Michael Lang und Franz Wassermeyer, C.H. Beck Verlag und Linde Verlag, Wien/München 2010.

  40. Introduction to European Tax Law on Direct Taxation² (mit Michael Lang, Pasquale Pistone und Claus Staringer), 2. Aufl., Wien 2010.

  41. Tax Treaties: Building Bridges between Law and Economics (gemeinsam mit Prof. Dr. Dr. Michael Lang, Prof. Dr. Pasquale Pistone, Prof. Dr. Claus Staringer, Prof. Dr. Alfred Storck, Prof. Dr. Martin Zagler) IBFD Verlag 2010

  42. Bewertung in volatilen Zeiten (gemeinsam mit Prof. Dr. Romuald Bertl, Prof. Dr. Anton Egger, Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Lang, Prof. Dr. Christian Riegler, Prof. Dr. Eva Eberhartinger, LL.M., Prof. Dr. Susanne Kalls, LL.M., Prof. Dr. Christian Nowotny und Prof. Dr. Claus Staringer) Linde Verlag 2010

  43. Procedural Rules in Tax Law in the Context of European Union and Domestic Law – Eucotax Series (with Michael Lang / Pasquale Pistone / Claus Staringer), Kluwer Law International, Amsterdam, 2010.

  44. ECJ – Recent Developments in Direct Taxation 2009 (with Michael Lang / Pasquale Pistone / Claus Staringer), Linde, Vienna 2010.

  45. Internationale Amtshilfe in Steuersachen (with Michael Lang / Claus Staringer) Linde, Vienna, 2011.

  46. ECJ – Recent Developments in Direct Taxation 2010 (with Michael Lang / Pasquale Pistone / Claus Staringer / Alfred Storck), Linde, Vienna 2011.

  47. Einkünftezurechnung im Internationalen Steuerrecht  (with Michael Lang / Pasquale Pistone / Claus Staringer), Linde, Wien 2011.

  48. Tax Treaty Case Law Around the Globe - 2010, (with Michael Lang / Pasquale Pistone / Claus Staringer /Alfred Storck/ Luc De Broe / Peter Essers / David Kemmeren), 2011.

  49. Stiftungsbesteuerung (mit Günter Cerha / Peter Haunold / Edgar Huemer / Klaus Wiedermann), 2. Auflage, Wien 2011.

  50. ECJ - Recent Developments in Direct Taxation 2011 (mit Michael Lang/Pasquale Pistone/Claus Staringer/Alfred Storck), Wien 2012.

  51. Gewinnrealisierung (mit Romuald Bertl/Eva Eberhartinger/Anten Egger/Susanne Kalss/Michael Lang/Christian Nowotny/Claus Staringer), Wien 2012.

  52. Einkünftezurechnung im Internationalen Steuerrecht (with Michael Lang/Pasquale Pistone/Claus Staringer), Wien 2012.

  53. Immobilienbesteuerung (mit Haunold/Kovar/Wahrlich), 2. Auflage, Wien 2012.

  54. Horizontal Tax Coordination (with Michael Lang/Pasquale Pistone/Claus Staringer), IBFD, Amsterdam 2012.

  55. Tax Rules in Non-Tax Agreements (with Michael Lang/Pasquale Pistone/Claus Staringer), IBFD, Amsterdam 2012.

  56. The Impact of the OECD and UN Model Convention on Bilateral Tax Treaties (mit Michael Lang, Pasuqale Pistone und Claus Staringer), Cambridge University Press, New York, 2012.

  57. Bilanzpolitik: Grenzen-Risiken-Fehler (mit Romuald Bertl/Eva Eberhartinger/Anton Egger/Susanne Kalss/Michael Lang/Christian Nowotny/Claus Staringer), Wien 2013.

  58. Aktuelle Fragen der Konzernfinanzierung (with Michael Lang/Claus Staringer/Alfred Storck), Linde, Wien 2013.

  59. Immobilienbesteuerung (with Peter Haunold/Herbert Kovar/Ronald Wahrlich), 3. Auflage, Linde, Wien 2013.

  60. ECJ - Recent Developments in Direct Taxation 2012 (mit Michael Lang/Pasquale Pistone/Claus Staringer/Alfred Storck), Linde, Wien 2013.

  61. Tax Treaty Case Law around the Globe - 2012 (with Eric Kemmeren/Daniel Smit/Peter Essers/Luc de Broe/Frans Vanistendael/Michael Lang/Pasquale Pistone/Claus Staringer/Alfred Storck), IBFD/Linde Amsterdam/Wien 2013.

  62. Beneficial Ownership: Recent Trends (with Michael Lang/Pasquale Pistone/Claus Staringer/Alfred Storck), IBFD, Amsterdam 2013.

  63. Tax Secrecy and Tax Transparency – The Relevance of Confidentiality in Tax Law (with Eleonor Kristofferson/Michael Lang/Pasquale Pistone/Claus Staringer/Alfred Storck) Part 1 and 2, Peter Lang, Frankfurt am Main 2013.

  64. Die Personengesellschaft im Unternehmens- und Steuerrecht (mit Romuald Bertl/Eva Eberhartinger/Aton Egger/Susanne Kalss/Michae Lang/Christian Nowotny/Claus Staringer), Linde, Wien 2013.

  65. Corporate income Taxation in Europe- The Common Consolidated Corporate Tax Base (CCTB) and Third Countries (mit Michael Lang, Pasquale Pistone, Claus Staringer und Alfred Storck), Verlag Edward Elgar, Cheltenham, 2013.

  66. Die österreichische DBA-Politik (with Michael Lang/Claus Staringer), Linde, Wien 2013.

  67. ECJ - Recent Developments in Direct Taxation 2013 (with Michael Lang/Pasquale Pistone/Claus Staringer/Alfred Storck), Linde, Wien 2014.

  68. Tax Treaty Case Law around the Globe - 2013 (with Eric Kemmeren/Daniel Smit/Peter Essers/Luc de Broe/Frans Vanistendael/Michael Lang/Jeffrey Owens/Pasquale Pistone/Claus Staringer/Alfred Storck), Linde, Wien 2014.

  69. The Dependent Agent Permanent Establishment (with Michael Lang/Pasquale Pistone/Claus Staringer/Alfred Storck), Linde, Wien 2014.

  70. ECJ – Recent Developments in Value Added Tax (with Michael Lang/Pasquale Pistone/Claus Staringer/Donato Raponi), Wien 2014.

  71. Neue Grenzen der Gestaltung für Bilanz und Steuern (mit Romuald Bertl/Eva Eberhartinger/Anton Egger/Susanne Kalss/Michael Lang/ Christian Nowotny/Claus Staringer), Linde, Wien 2014.

  72. The OECD Model Convention and its Update 2014 (with Michael Lang/Pasquale Pistone/Alexander Rust/Claus Staringer/Alfred Storck), Linde, Wien 2015.

  73. CJEU – Recent Developments in Value Added Tax 2014 (with Michael Lang/Pasquale Pistone/Donato Raponi/Alexander Rust/Claus Staringer/Alfred Storck), Linde, Vienna 2015.

  74. ECJ – Recent Developments in Direct Taxation 2014 (with Michael Lang/Pasquale Pistone/Alexander Rust/Claus Staringer/Alfred Storck), Linde, Vienna 2015.

  75. Reform der Rechnungslegung in Österreich (with Romuald Bertl/Eva Eberhartinger/Anton Egger/Christian Riegler/Susanne Kalss/Michael Lang/Christian Nowotny/Claus Staringer), Linde, Vienna 2015.

  76. Aktuelle Fragen des Unternehmenskaufs (with Michael Lang/Christoph Marchgraber/Claus Staringer), Linde, Wien 2016.

  77. Introduction to European Tax Law on Direct Taxation (with Michael Lang/Pasquale Pistone/Claus Staringer), 4th edition, Linde, Vienna 2016.

  78. KStG Körperschaftsteuer Kommentar (with Michael Lang/Alexander Rust/Claus Staringer), 2nd edition, Linde, Vienna 2016.

  79. Base Erosion and Profit Shifting – The Proposals to Revise the OECD Model Convention (with Michael Lang/Pasquale Pistone/Alexander Rust/Claus Staringer/Alfred Storck , Linde, Vienna 2016.

  80. Tax Treaty Case Law around the Globe 2015 (with Michael Lang/Alexander Rust/Jeffrey Owens/Pasquale Pistone/Claus Staringer/Alfred Storck/Peter Essers/Eric Kemmeren/Daniel Smit), Linde, Vienna 2016.

  81. CJEU – Recent Developments in Direct Taxation 2015 (with Michael Lang/Pasquale Pistone/Alexander Rust/Claus Staringer/Alfred Storck), Linde, Vienna 2016.

  82. GAARs – A Key Element of Tax Systems in the Post-BEPS World (with Michael Lang/Jeffrey Owens/Pasquale Pistone/Alexander Rust/Claus Staringer), IBFD, Amsterdam 2016.  

  83. Trends and Players in Tax Policy (with Michael Lang/Jeffrey Owens/Pasquale Pistone/Alexander Rust/Claus Staringer/Alfred Storck), IBFD, Amsterdam 2016.

  84. Immobilienbesteuerung (with Peter Haunold/Herbert Kovar/Ronald Wahrlich), Linde, Vienna 2016.

  85. Fehler und Fehlverhalten im Bilanz- und Steuerrecht (with Romuald Bertl/Eva Eberhartinger/Anton Egger/Christian Riegler/Susanne Kalss/Michael Lang/Christian Nowotny/Alexander Rust/Claus Staringer), Linde, Vienna 2016.

  86. Dividenden im Konzern (with Michael Lang/Christoph Marchgraber/Alexander Rust/Claus Staringer), Linde, Vienna 2016.

  87. CJEU - Recent Developments in Value Added Tax 2015 (with Michael Lang/Pasquale Pistone/Alexander Rust/Claus Staringer/Donato Raponi), Linde, Vienna 2016.

  88. Niedrigbesteuerung im Unternehmenssteuerrecht (with Michael Lang/Christoph Marchgraber/Alexander Rust/Claus Staringer), Linde, Vienna 2016.

  89. Tax Treaty Case Law Around the Globe 2016 (with Eric Kemmeren/Daniel Smit/Peter Essers/Michael Lang/Jeffrey Owens/Pasquale Pistone/Alexander Rust/Claus Staringer/Alfred Storck), Linde, Vienna 2017.

  90. Die Anti-Tax-Avoidance-Richtlinie (with Michael Lang/Alexander Rust/Josef Schuch/Claus Staringer), Linde, Vienna 2017.

  91. Hybrid-Finanzierung in Bilanz- und Steuerrecht, Bertl/Eberhartinger/Egger/Hirschler/Kalss/Lang/Nowotny/Riegler/Rust/Schuch/Staringer (Hrsg.), Linde 2017

  92. Einführung in das Steuerrecht, 17. Auflage, Lang/Rust/Schuch/Staringer, Facultas 2017

  93. The UN Model Convention and its Relevance for the Global Tax Treaty Network (with Lang/Pistone/Rust/Staringer), IBFD 2017.

  94. The OECD Multilateral Instrument for Tax Treaties Analysis and Effects (with Lang/Pistone/Rust/Staringer), Kluwer Law International, Niederlande 2018.

  95. Tax Treaty Case Law Around the Globe 2017 (with Eric Kemmeren/Daniel Smit/Peter Essers/Michael Lang/Jeffrey Owens/Pasquale Pistone/Alexander Rust/Claus Staringer/Alfred Storck), Linde/IBFD, Vienna 2018.

  96. Improving Tax Compliance in a Globalized World (with Evans/Lang/Pistone/Rust/Staringer), Vol. 09, IBFD, Vienna 2018.

  97. CJEU - Recent Developments in Direct Taxation 2017 (with Lang/Pistone/Rust/Staringer/Storck), Linde, Vienna 2018.

  98. CJEU - Recent Developments in Value Added Tax 2017 (with Lang/Pillet/Pistone/Rust/Staringer), Linde, Vienna 2018.

  99. Introduction to European Tax Law on Direct Taxation (with Lang/Pistone/Staringer), 5 Edition, Linde, Vienna 2018.

III. Beiträge in Zeitschriften und Sammelwerken / Essays, Articles in Collected Editions and Anniversary Publications

  1. Ausländische Steuern und Anrechnungshöchstbetrag, SWI 1994, 156.

  2. Die Themenschwerpunkte des IFA-Kongresses in Toronto, ÖStZ 1995, 24 (gemeinsam mit Mag. Robert Firlinger).

  3. Änderungen des OECD-Musterabkommens 1992, SWI 1995, 64.

  4. Der Anrechnungshöchstbetrag, in: Gassner/M. Lang/Lechner (Hrsg): Die Methoden zur Vermeidung der Doppelbesteuerung (1995) 11 ff.

  5. DBA-konforme Berechnung des Anrechnungshöchstbetrags, SWI 1995, 313.

  6. Die Anrechnung der Erbschafts- bzw. Schenkungssteuer auf die Einkommensteuer, FJ 1995, 174.

  7. Verfahrensrechtliche Probleme der Anrechnung ausländischer Steuern, SWI 1995, 373 ff.

  8. Leitfaden zum revidierten österreichisch-deutschen Doppelbesteuerungsabkommen (Loukota/Jirousek), Buchbesprechung, ÖStZ 1995, 491.

  9. Umgründungssteuerleitfaden (Schwarzinger/Wiesner), Buchbesprechung, ÖStZ 1995, 491.

  10. BFH-Rechtsprechungsübersicht Bilanz- und Unternehmensteuerrecht (gemeinsam mit Mag. Peter Haunold, Univ.-Ass. Mag. Martin Jann und Univ.-Ass. Dr. Michael Tumpel), ecolex 1995, 834 ff.

  11. Änderung der BFH-Rechtsprechung zur Abschreibung des Praxiswertes, RdW 1995, 487 ff.

  12. Steuerliche Behandlung von Konzernumlagen in Österreich, IWB 1995 Nr. 24, Fach 5 Österreich, Gruppe 2, 337-340.

  13. Der Jahresabschluß nach dem Rechnungslegungsgesetz (Egger/Samer), Buchbesprechung, in: Journal für Betriebswirtschaft 1995, 388.

  14. Die Besteuerung von Hypothekarzinsen nach den österreichischen DBA (gemeinsam mit Univ.-Ass. Mag. Gerald Toifl), SWI 1996, 15 ff.

  15. EuGH: Vorsteuerabzug auch für „erfolglose Unternehmer“ (gemeinsam mit Univ.-Ass. Mag. Martin Jann), RdW 1996, 132.

  16. Neueste BFH-Rechtsprechung zur Anrechnung ausländischer Steuern, SWI 1996, 114 ff.

  17. Die Doppelbesteuerungsabkommen zwischen Deutschland und Österreich, in: Gassner/M. Lang/Lechner (Hrsg.), Österreich - der steuerrechtliche EU-Nachbar Deutschlands, (1996) 185-212.

  18. „Klientenstock“ als Teilbetrieb eines Wirtschaftstreuhänders (gemeinsam mit Univ.-Ass. Mag. Gerald Toifl), RdW 1996, 219.

  19. Änderungen im österreichischen Steuerrecht durch das Strukturanpassungsgesetz 1996 (gemeinsam mit Univ.-Ass. Mag. Gerald Toifl und Univ.-Ass. Mag. Christoph Urtz), IWB 1996 Nr. 10, Fach 5 Gruppe 2 Österreich Seite 341-348.

  20. The applicability of transfer pricing rules to „transactions“ between a head office and its foreign permanent establishment(s), in: International Transfer Pricing Journal 1/1996, 25-36.

  21. BFH-Rechtsprechungsübersicht Bilanz- und Unternehmensteuerrecht (gemeinsam mit Dr. Oliver Ginthör, Univ.-Ass. Mag. Martin Jann, Univ.-Ass. Dr. Michael Tumpel), ecolex 1996, 409-413.

  22. Werden die DBA durch das EU-Recht zu Meistbegünstigungsklauseln? in: Gassner/M. Lang/Lechner (Hrsg.) Doppelbesteuerungsabkommen und EU-Recht (1996) 99-137.

  23. Steuer-Index auf CD-ROM, Volltext und Leitsätze 1988-1994 (Besprechung, gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Michael Lang), ÖStZ 1996, 245.

  24. Verpflichtet das EU-Recht zur DBA-rechtlichen Meistbegünstigung? SWI 1996, 267-272.

  25. Praxisfragen zum UStG 1994 (Achatz, Hrsg.) Buchbesprechung, ÖJZ 1996, 439.

  26. Austrian Tax Law - Attractive for Foreign Investors, in: Bank Austria (Hrsg) East West Report 2/1996, 7-8.

  27. Handelsrechtlicher Teilbetriebsbegriff bei Umgründungen (gemeinsam mit Univ.-Doz. Mag.Dr. Robert Hofians und Univ.-Ass. Mag. Gerald Toifl), SWK 1996, A 435-449.

  28. Die Reichweite der Diskriminierungsverbote des EG-Vertrags - Gilt im DBA-Recht die „Meistbegünstigung“? IWB 1996 Nr. 17 823-832, Fach 11 Europäische Gemeinschaften, Gruppe 2, 259-268.

  29. Die Besteuerung der Körperschaften des öffentlichen Rechts (Achatz/Leitner) Buchbesprechung, ZfV 1996, 556-557.

  30. Amtshilfemöglichkeiten mindern die „erhöhte“ Mitwirkungspflicht bei Auslandsbeziehungen, SWI 1996, 395-399.

  31. Nachweise für die Fremdvergleichskonformität von Verrechnungspreisen, in: Lahodny-Karner/Schuch/Toifl/Urtz/Vetter (Hrsg.) Die neuen Verrechnungspreisrichtlinien der OECD, Schriftenreihe zum Internationalen Steuerrecht, Wien 1996, 97-132.

  32. BFH-Rechtsprechungsübersicht Bilanz- und Unternehmensteuerrecht (gemeinsam mit Dr. Oliver Ginthör, Univ.-Ass. Mag. Martin Jann, Univ.-Ass. Mag. Gerald Toifl, Dr. Michael Tumpel und Univ.-Ass. Mag. Christoph Urtz), ecolex 1996, 793-800.

  33. Latente Steuern im Erbrecht und Erbschaftssteuerrecht (Ferrari/Taucher), Buchbesprechung, ÖJZ 1996, 798-799.

  34. Apothekenkonzessionen Bestandteil des Firmenwerts (gemeinsam mit Univ.-Doz. Mag.Dr. Robert Hofians) SWK 1996, A 541-547.

  35. Besteuerung von Auslandsbeziehungen, 2. Auflage 1996 (Baranowski), Buchbesprechung, FJ 1996, 263.

  36. „Most favoured nation clause“ in Tax Treaty Law, EC Tax Review 1996, 161-165.

  37. Vorlagebefugnis nach Art 177 Abs 3 EGV im Bilanzsteuerrecht, SWI 1996, 533-538.

  38. EuGH: Herstellerrabatte für den Endverbraucher kürzen die USt-Bemessungsgrundlage (gemeinsam mit Univ.-Ass. Mag. Martin Jann), ÖStZ 1996, 577-578.

  39. EuGH: Preisnachlässe auf Firmengutscheine kürzen die USt-Bemessungsgrundlage (gemeinsam mit Univ.-Ass. Mag. Martin Jann), ÖStZ 1996, 578-579.

  40. Das Umsatzsteuerrecht im Binnenmarkt (Macher), Buchbesprechung, ÖJZ 1996, 839-840.

  41. Verfahrensrechtliche Probleme bei der Anrechnung der Erbschafts- bzw Schenkungssteuer auf die Einkommensteuer, ÖStZ 1997, 52-55.

  42. Recent Statements of the Austrian Ministry of Finance on Transfer Pricing Issues, in: International Transfer Pricing Journal 1997, 32-35.

  43. Steuerliche Aspekte von Investitionen österreichischer Unternehmen in den USA (gemeinsam mit Univ.-Ass. Mag. Gerald Toifl), RWZ 1997, 137-144.

  44. Steuerliche Aspekte von Investitionen US-amerikanischer Unternehmen in Österreich (gemeinsam mit Univ.-Ass. Mag. Gerald Toifl), RWZ 1997, 171-178.

  45. BFH: Keine Liebhaberei bei Kapitalgesellschaften, RdW 1997, 300-301.

  46. Europa auf dem Weg zum multilateralen Doppelbesteuerungsabkommen, in: Gassner/Gröhs/M. Lang (Hrsg) Zukunftsaufgaben der Wirtschaftsprüfung, FS Deloitte & Touche, Wien 1997, 327-346.

  47. Der „Active Trade or Business“ Test als Voraussetzung für die Abkommensberechtigung, in: Gassner/M. Lang/Lechner (Hrsg) Das neue Doppelbesteuerungsabkommen Österreich-USA, Wien 1997, 47-90.

  48. Der „Headquarters“ Test als Voraussetzung für die Abkommensberechtigung (gemeinsam mit Univ.-Ass. Mag. Gerald Toifl) in: Gassner/M. Lang/Lechner (Hrsg) Das neue Doppelbesteuerungsabkommen Österreich-USA, Wien 1997, 135-155.

  49. Losses and the Arm’s-Length Principle, International Transfer Pricing Journal 1997, 100-102.

  50. UStG 1994 (Ruppe), Buchbesprechung, ÖJZ 1997, 198f.

  51. Internationale Verrechnungspreisgestaltung (gemeinsam mit Univ.-Ass. Mag. Gerald Toifl), ÖStZ 1997, 301-305.

  52. Die „aktive gewerbliche Tätigkeit“ als Voraussetzung für die Abkommensvergünstigungen nach dem neuen DBA USA-Österreich, SWI 1997, 355-362.

  53. NWB Datenbank Steuerrecht. Besprechung (gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Michael Lang). ÖStZ 1997, 340.

  54. Die Wegzugsbesteuerung - § 31 Abs 2 Z 2 EStG (Toifl) Buchbesprechung, ÖJZ 1997, 679-680.

  55. Thin Capitalization and Transfer Pricing, (gemeinsam mit Univ.-Ass. Mag. Gerald Toifl), International Transfer Pricing Journal 1997, 204-209.

  56. Die Zuständigkeit des EuGH für Vorabentscheidungsersuchen nach Art. 177 EGV im Bilanzsteuerrecht, SWI 1997, 459-462.

  57. Will EC Law Transform Tax Treaties in Most-favoured-Nation Clauses? in: Gassner/M. Lang/Lechner (eds) Tax Treaties and EC Law, London 1997, 87-123.

  58. Bilateral Tax Treaties Multilateralized by the EC-Treaty, in: M.Lang/Loukota/Rädler/Schuch/Toifl/Urtz/Wassermeyer/Züger (Hrsg) Multilateral Tax Treaties - New Developments in International Tax Law, London/Wien 1997/98, 33-51.

  59. The Methods for the Elimination of Double Taxation in a Multilateral Tax Treaty, in: M. Lang/Loukota/Rädler/Schuch/Toifl/Urtz/Wassermeyer/Züger (Hrsg) Multilateral Tax Treaties - New Developments in International Tax Law, London/Wien 1997/98, 129-152.

  60. Draft for a Multilateral Tax Treaty, in: M. Lang/Loukota/Rädler/Schuch/Toifl/Urtz/Wassermeyer/Züger (Hrsg) Multilateral Tax Treaties - New Developments in International Tax Law (gemeinsam mit Univ.Prof. Dr. Michael Lang, Univ.-Ass. Mag. Christoph Urtz und Univ.-Ass. Mag. Mario Züger), London/Wien 1997/98, 197-245.

  61. Die Beendigung des Engagements in einer ausländischen Personengesellschaft (Friedrichs), Buchbesprechung, ÖJZ 1997, 839.

  62. Die Ausschüttungs- und Steuerbemessungsfunktion des Konzernabschlusses (Tichy), Buchbesprechung, ÖJZ 1997, 880.

  63. Austria: Highlights of the New Double Tax Treaty with the United States (gemeinsam mit Univ.-Ass. Mag. Gerald Toifl), European Taxation 1998, 20-31.

  64. Besteuerung als Unternehmensgruppe: Wahlrecht oder Pflicht? in: Gassner/M. Lang/Wiesner (Hrsg) Besteuerung von Unternehmensgruppen, Wien 1998, 75-94.

  65. Organschaft und Gruppenbesteuerung im Abkommensrecht, in: Gassner/M. Lang/Wiesner (Hrsg) Besteuerung von Unternehmensgruppen, Wien 1998, 173-198.

  66. Allocation of Functions and Risks within Multinational Enterprises, International Transfer Pricing Journal 1998, 17-19.

  67. EC-Law Requires Multilateral Tax Treaty, EC Tax Review 1998, 29-37.

  68. Körperschaftsteuergesetz: KStG 1988 (Wiesner/Schneider/Spanbauer/Kohler), Buchbesprechung, ÖJZ 1998, 200.

  69. Die Rechtswirkungen von aufhebenden Erkenntnissen im verfassungsgerichtlichen Normenprüfungsverfahren (gemeinsam mit MMag. Michael Rohregger), in: Holoubek/M. Lang (Hrsg) Das verfassungsgerichtliche Verfahren in Steuersachen, Wien 1998, 137-169.

  70. Die steuerliche Behandlung von Währungsergebnissen aus internationaler Geschäftstätigkeit, in: Gassner/M. Lang (Hrsg) Die Besteuerung internationaler Geschäftstätigkeit, 30 Jahre Steuerrechtsausbildung an der WU, Wien 1998, 331-361.

  71. Kostenteilungsvereinbarungen - Neue OECD-Richtlinien, SWI 1998, 170-177.

  72. Vorweggenommene und nachträglich anfallende Einnahmen und Aufwendungen von Betriebstätten, in: Gassner/M. Lang/Lechner (Hrsg) Die Betriebsstätte im Recht der Doppelbesteuerungsabkommen, Wien 1998, 197-221.

  73. Unternehmensbesteuerung im EG-Binnenmarkt, Problembereiche und Perspektiven (Dautzenberg), Buchbesprechung, ÖStZ 1998, 276.

  74. Der Betriebstättenbegriff im nationalen Steuerrecht Deutschlands, Österreichs und der Schweiz (gemeinsam mit Fürsprecher Andreas H. Keller, Dr. Sabine Seibold und Univ.-Prof. Dr. Wilhelm H. Wacker), SWI 1998, 355-361.

  75. Der Betriebstättenbegriff im Internationalen Steuerrecht Deutschlands, Österreichs und der Schweiz (gemeinsam mit Fürsprecher Andreas H. Keller, Dr. Sabine Seibold und Univ.-Prof. Dr. Wilhelm H. Wacker), SWI 1998, 463-474.

  76. The Taxation of Companies in Austria, in: IBFD (Hrsg.) Guides to European Taxation Vol. II, The Taxation of Companies in Europe (gemeinsam mit Dr. Martin Jann und Univ.-Ass. Mag. Gerald Toifl), Loseblatt, Amsterdam 1998.

  77. Der Betriebstättenbegriff im nationalen und internationalen Steuerrecht Deutschlands, Österreichs und der Schweiz (gemeinsam mit Fürsprecher Andreas H. Keller, Dr. Sabine Seibold und Univ.-Prof. Dr. Wilhelm H. Wacker), IStR 1998, 625-632.

  78. Andere Methoden (gemeinsam mit Univ.-Ass. Mag. Gerald Toifl) in: Becker/Kroppen (Hrsg) Handbuch Internationale Verrechnungspreise, Band IV von Flick/Wassermeyer/Becker (Hrsg) Kommentar zum Außensteuerrecht, Loseblatt, Köln 1998, (42. Lieferung November 1998).

  79. BFH bekräftigt: Keine Liebhaberei bei Kapitalgesellschaften, SWK 1998, 768-769.

  80. Der Betriebstättenbegriff im Steuerrecht Deutschlands, Österreichs und der Schweiz, gemeinsam mit Fürsprecher Andreas H. Keller, Dr. Sabine Seibold und Univ.-Prof. Dr. Wilhelm H. Wacker), Der Schweizer Treuhänder 1999, 115-128.

  81. Forschung und Entwicklung im Bilanz- und Steuerrecht (Johannes Mrázek), Buchbesprechung, ÖJZ 1999, 200.

  82. Die EG-Rechtsverträglichkeit der unterschiedlichen Besteuerung in- und ausländischer Investmentfonds, (Michael Sedlaczek), Buchbesprechung, JfB 1999, 129-130.

  83. Der Aktivitätsvorbehalt nach dem neuen DBA Österreich-Deutschland, in: Gassner/M. Lang/Lechner (Hrsg) Das neue Doppelbesteuerungsabkommen zwischen Österreich und Deutschland (1999) 209-243.

  84. Umsatzsteuer und Betriebsprüfung in der Europäischen Union (Karl Vodrazka, Hrsg), Buchbesprechung, ÖJZ 1999, 319.

  85. Grenzgängerregelungen und EWR-Abkommen (gemeinsam mit Mag. Gerald Toifl), SWI 1999, 300-305.

  86. Gemeinschaftsrecht verschafft beschränkt Steuerpflichtigen Abkommensberechtigung, SWI 1999, 451.

  87. Neues EuGH-Vorabentscheidungsverfahren zum Bilanzsteuerrecht, RdW 1999, 682-683.

  88. Besteuerung von Zweitwohnungen, (Toni Amonn), Buchbesprechung, ÖJZ 1999, 740.

  89. VwGH verneint Anrechnungsvortrag, SWI 1999, 469-471.

  90. Besteuerung doppelt ansässiger Kapitalgesellschaften, (Claus Staringer), Buchbesprechung, ÖStZ 2000/90 (Heft 1, Seite 15).

  91. Apothekenkonzession kein Bestandteil des Firmenwerts (gemeinsam mit Univ.-Prof. DDr. Eduard Lechner), SWK 2000 S 379-382 (533-536).

  92. Europe on its way to a Multilateral Tax Treaty (gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Michael Lang), EC Tax Review 2000, 39-43.

  93. Die Überlegungen des OECD-Steuerausschusses zu Qualifikationskonflikten (gemeinsam mit Josef Bauer) in: Gassner/M. Lang/Lechner (Hrsg) Personengesellschaften im Recht der Doppelbesteuerungsabkommen, 2000, 27-46.

  94. Limits on the use of low-tax regimes by multinational businesses: current measures and emerging trends (gemeinsam mit Mag.Dr. Stefan Bendlinger), IFA-Nationalbericht Österreich, cahiers de droit fiscal international, Volume LXXXVIb (2001), 371-397.

  95. Steuerliche Aspekte des Unternehmenskaufs in Österreich, gemeinsam mit WP/StB MMag. Dr. Bernhard Gröhs, IWB Nr 8 vom 25.4.2001, Fach 5 Gruppe 2 Österreich, 531-544 (Seiten 403-416).

  96. Kompetenzen des Berichterstatters – Abgabenrechtliche Berufungssenate im Vergleich mit anderen verwaltungsbehördlichen und gerichtlichen Organen, (gemeinsam mit MMag. Josef Bauer), in: Holoubek/M. Lang (Hrsg) Das Senatsverfahren in Steuersachen, Wien 2001, 161-180.

  97. Der Progressionsvorbehalt nach § 6 des Gesetzesentwurfs, in: Gassner/M. Lang/Lechner (Hrsg) Der Entwurf eines österreichischen Außensteuergesetzes, Wien 2001, 193-206.

  98. Steuerliche Aspekte des Unternehmenskaufs in Österreich, gemeinsam mit WP/StB MMag. Dr. Bernhard Gröhs, in: Deloitte&Touche (Hrsg) Unternehmenskauf im Ausland – Steuerliche Aspekte, 2002, 179-198.

  99. Beschränkung der Nutzung von Niedrigsteuersystemen durch multinationale Unternehmen: Stand und Trends, (gemeinsam mit Mag.Dr. Stefan Bendlinger), SWI 2002, 369-379.

  100. Pending Cases Filed by Austrian Courts: the Lenz Case, in: M. Lang (Hrsg) Direct Taxation: Recent ECJ Developments, 2003, 137-152.

  101. Liebhaberei bei Betrieben gewerblicher Art und ausgegliederten Körperschaften, in: Gröhs/Havranek/Lang/Mayer/Pircher/Prändl (Hrsg) Ausgliederungen - Privatwirtschaftliche Aktivitäten der öffentlichen Hand, Wien 2003, 203-216.

  102. Abfertigungen und Abfindungen im DBA-Recht, gemeinsam mit Markus Stefaner, in: Gassner/Lang/Lechner/Schuch/Staringer (Hrsg) Arbeitnehmer im Recht der Doppelbesteuerungsabkommen, Wien 2003, 251-268.

  103. Beschränkt steuerpflichtige Schriftsteller, Vortragende, Künstler, Architekten, Sportler, Artisten und Mitwirkende an Unterhaltungsdarbietungen, gemeinsam mit Eva Burgstaller, in: Gassner ua (Hrsg) Die beschränkte Steuerpflicht im Einkommen- und Körperschaftsteuerrecht, Wien 2003, 127-164.

  104. Das Konzept der Verordnung zu § 48 BAO, in: Bauer ua (Hrsg) Unilaterale Maßnahmen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung, Wien 2004, 23-47.

  105. Europarechtliche und abkommensrechtliche Vorgaben für die Verlustbehandlung, in: Lehner (Hrsg) Verluste im nationalen und Internationalen Steuerrecht, Münchner Schriften zum Internationalen Steuerrecht, München 2004, 63-82.

  106. Beteiligungen im DBA-Recht, in: Bertl ua (Hrsg) Beteiligungen in Rechnungswesen und Besteuerung, Wien 2004, 181-194.

  107. Austria Expands R&D Tax Incentives, (mit Andreas Götz und Claudia Wehinger), Tax Notes International 2004, 459-461.

  108. Unilateral Relief from Double Taxation in Austria (mit Heinz Jirousek und Franz Ph. Sutter), Bulletin for International Fiscal Documentation 2004, Special Issue, 58th IFA Congress 2004, 372-381.

  109. Wie weit reicht die Berücksichtigung von „Treu und Glauben“ im Abgabenrecht? in: Holoubek/M. Lang (Hrsg.) Vertrauensschutz und Abgabenrecht, Wien 2004, 315-331.

  110. EU Osterweiterung und Internationales Steuerrecht, Der Wirtschaftstreuhänder 06/2004, 26-28.

  111. Hybride Finanzierungen im Recht der Doppelbesteuerungsabkommen, in: Bertl ua. (Hrsg.) Eigenkapital – Finanzierung, Basel II, Bilanzierung, Besteuerung, Reporting, Wien 2004,  217-237.

  112. Steuerliche Forschungsförderung bei Auslandsforschung (mit Claudia Wehinger), ecolex 2005, 192-196.

  113. Die abkommensrechtliche Verteilung der Besteuerungsrechte zwischen Ansässigkeits- und Quellensstaat aus dem Blickwinkel der gemeinschaftsrechtlichen Grundfreiheiten, (mit Michael Petritz), in: Gassner/Lang/Lechner/Schuch/Staringer (Hrsg.), Die Verteilung der Besteuerungsrechte zwischen Ansässigkeits- und Quellenstaat in den Doppelbesteuerungsabkommen, Wien 2005, 123-167.

  114. Die Besteuerung unternehmerischer Aktivitäten in Österreich, in: Thömmes/Lang/Schuch (Hrsg.) Investitions- und Steuerstandort Österreich – Chancen und Rahmenbedingungen für wirtschaftliche Aktivitäten, München 2005, 15-38.

  115. Das Zusammenspiel von Aufsichtsrecht und Steuerrecht bei der Betriebsstättenbesteuerung im Financial Services Sektor, in: Lang/Jirousek (Hrsg) Praxis des Internationalen Steuerrechts, FS Loukota, Wien 2005, 465-479.

  116. Aktuelle Themen der Wirtschaftsprüfung, wu alumni news 21.2.2005.

  117. Amtswegigkeit und Mitwirkungspflicht – innerstaatliche, europarechtliche und abkommensrechtliche Grenzen für Dokumentationspflichten im Konzern,  in: Tanzer (Hrsg) Die BAO im 21. Jahrhundert, FS Stoll, Wien 2005, 113-131.

  118. Abschreibungen, in: Lang/Schuch/Staringer (Hrsg) Handbuch des Bilanzsteuerrechts – GedS Wolfgang Gassner, Wien 2005, 453-474.

  119. Steuerliche Aspekte des Unternehmenskaufs in Österreich (mit Bernhard Gröhs), in: Deloitte (Hrsg) Unternehmenskauf im Ausland – Steuerliche Rahmenbedingungen bei M& A Transaktionen im Ausland, 2. Auflage, Herne/Berlin 2006, 215-234.

  120. DBA- und EU-Diskriminierungsverbote und Verfahrensrecht (mit Alexander Stieglitz), in: Lang/Schuch/Staringer (Hrsg) Die Diskriminierungsverbote im Recht der Doppelbesteuerungsabkommen, Wien 2006, 407-433.

  121. Critical Notes on the ECJ’s D-Case decision on most-favoured nation treatment under tax treaties, EC Tax Review 2006, 6-9.

  122. Marktintegration durch Meistbegünstigung im EG-Steuerrecht, in: Cordewener/Enchelmaier/Schindler (Hrsg) Meistbegünstigung im Steuerrecht der EU Staaten, München 2006, 151-162.

  123. Die Firmenwertabschreibung des § 9 Abs 7 KStG aus gemeinschaftsrechtlicher Sicht, in: Bertl ua (Hrsg) Immaterielle  Vermögenswerte, Wien 2006.

  124. Member States or Community Competence – Who is Competent to Conclude Tax Treaties with Third States? (mit Sabine Heidenbauer) in: Lang/Schuch/Staringer (eds) Tax Treaty Law and EC Law, Wien 2007.

  125. Gruppenbesteuerung und Doppelbesteuerungsabkommen (mit Sabine Dommes), in: Lang/Schuch/Staringer/Stefaner (Hrsg) Grundfragen der Gruppenbesteuerung, Wien 2007, 247-384.

  126. Rechtsfragen der deferred compensation – innerstaatliche und abkommensrechtliche Konsequenzen einer ausländischen Bezugsumwandlung, in: Achatz/Ehrke-Rabel/Heinrich/Leitner/Taucher (Hrsg) Steuerrecht, Verfassungsrecht, Europarecht, FS Ruppe, Wien 2007, 518-532.

  127. Die Besteuerung grenzüberschreitende Wertpapierleihe- und Repo-Geschäfte, in: Beiser/Kirchmayr/Mayr/Zorn (Hrsg) FS Doralt (2007) 401-413.

  128. Immobilien im Recht der Doppelbesteuerungsabkommen, in: Bertl ua (Hrsg) Immobilien im Bilanz- und Steuerrecht, Wien 2007, 221-235.

  129. Die Ansässigkeit von Pensionsfonds und gemeinnützigen und anderen steuerbefreiten Körperschaften, in: Lang/Schuch/Staringer (Hrsg) Die Ansässigkeit natürlicher und juristischer Personen im Recht der Doppelbesteuerungsabkommen, Wien 2007, 109-120.

  130. Der Steuerstandort Österreich als Plattform für europäische Investitionen in den VAE, in: Claus/Ehlermann/Savoia/Schuch (Hrsg) Investieren in den Emiraten – Steuerliche Aspekte geschäftlicher Aktivitäten zwischen den VAE und Deutschland/Österreich/Schweiz, Wien 2007, in Druck.

  131. Tax Treaties and EC Law, in: IBFD (Hrsg) EC Corporate Tax Law, Loseblatt, Amsterdam, in Druck.

  132. Ausländische Stiftungen und sonstige Vermögensmassen im österreichischen Abgabenrecht (mit Uta Hammer), in: Cerha/Haunold/Huemer/Schuch/Wiedermann (Hrsg) Stiftungsbesteuerung, Wien 2008, 199-219.

  133. Warren Buffett hier? Kaum! Steuern auf Kapitalaufbringung, Die Presse, Wien 2009.

  134. "Rule Shopping" im DBA-Recht und die Grenzen steuerlicher Gestaltung (mit Katharina Kubik), in: Lang/Schuch/Staringer (Hrsg) Grenzen der Gestaltungsmöglichkeiten im Internationalen Steuerrecht, Wien 2009, 115-127.

  135. Taxation of Workers in Europe: Austria (mit Julia Hutter), in: Mössner (Hrsg.) Taxation of Workers in Europe, IBFD, Amsterdam 2010.

  136. Steuerliche Aspekte des Unternehmenskaufs in Österreich (mit Bernhard Gröhs), in: Deloitte (Hrsg) Unternehmenskauf im Ausland - Steuerliche Rahmenbedingungen bei M&A Transaktionen im Auslandm 3. Aufl., Herne/Berlin 2009, 233-248.

  137. Deferred Compensation, in: Bertl u.a. (Hrsg.) Mitarbeiterbeteiligungen im Unternehmens- und Steuerrecht, Wien 2009, 173-190.

  138. Die Rechtswirkungen aufhebender Erkenntnisse im verfassungsgerichtlichen Verfahren, Symposion (mit Michael Rohregger), in: Lang/Holoubek (Hrsg.) Das Verfassungsgerichtliche Verfahren in Steuersachen, Wien 2010, 297-333.

  139. Die Erhebung von Quellensteuern als “Ausgliederung” der Steuererhebung, in: Lang/Schuch/Staringer (Hrsg)  Der Steuerabzug bei Zahlungen an ausländische Empfänger, Linde, Vienna 2010, 177-188.

  140. Introduction to European Tax Law on Direct Taxation (mit Michael Lang, Pasquale Pistone und Claus Staringer), 2. Auflage, Wien 2010.

  141. § 42 InvFG - Ein zweischneidiges Schwert, in: Bundesministerium für Finanzen/Johannes Kepler Universität Linz (Hrsg) Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Steuerpolitik, GedS Peter Quantschnigg, Wien 2010, 361-366.

  142. Europas Wettlauf um die Mäzene der Jetztzeit und der österreichische Ansatz: "Euer Geld hätten wir gerne, aber bleibt, wo ihr seid" - Kritik an der Verwaltungspraxis zu § 103 EStG, in: Lang/Weinzierl (Hrsg) Europäisches Steuerrecht, FS Friedrich Rödler, Wien 2010, 859-866.

  143. Die Bedeutung der internationalen Amtshilfe in Steuersachen für die Mitwirkungspflicht im Abgabenverfahren (with Elisabeth Titz), in: Michael Lang / Josef Schuch / Claus Staringer (eds.) Internationale Amtshilfe in Steuersachen Linde, Vienna 2011, 343-368.

  144. Österreich als Holdingstandort, Institut für den Donauraum und Mitteleuropa (eds.) Headquarterstandort Österreich, Special Issue 5-2011.

  145. Ausländische Stiftungen und Vermögensmassen im österreichischen Abgabenrecht (with Uta Hammer), in Günter Cerha / Peter Haunold / Edgar Huemer/ Josef Schuch/ Klaus Wiedermann (eds.) Stiftungsbesteuerung², Linde, Vienna 2011, 203-225.

  146. Einkünftezurechung im DBA-Recht und Investmentfonds (with Clemens Willvonseder), in Michael Lang / Pasquale Pistone / Claus Staringer (eds.) Einkünftezurechnung im Internationalen Steuerrecht, Linde, Vienna 2012, 13 ff.

  147. Verrechnungspreisberichtigungen und ihre Auswirkungen, in: Romuald Bertl/Eva Eberhartinger/Anton Egger/Susanne Kalss/Michael Lang/Christian Nowotny/Josef Schuch/Claus Staringer Bilanzpolitik: Grenzen-Risiken-Fehler (eds.), Wien 2013, 201-211.

  148. Unternehmensgewinne in den österreichischen DBA – Art 5, 6, 7, 8 und 9 OECD-MA (with Daniel W. Blum), in Lang / Schuch / Staringer (eds.) Die österreichische DBA-Politik – Das „österreichische Musterabkommen“, Linde, Vienna 2013, 117-157.

  149. The dependent agent PE according to Art 5 (5), (6) and (7) of the UN Model Convention (with Eline Huisman), in Lang / Pistone / Schuch / Staringer / Storck (eds.) Dependent Agents as Permanent Establishments, Linde, Vienna 2014, 271-294.

  150. The definition of dividends, interest and capital gains under the Commentary Update 2014 (with Erik Pinetz), in Lang / Pistone / Rust / Schuch /Staringer (eds.), The OECD Model Convention and its Update 2014, Linde, Vienna 2015, 1-24.

  151. Unternehmenserwerb und Gruppenbesteuerung (with Marion Scheuer), in Lang / Marchgraber / Schuch / Staringer (eds.), Aktuelle Fragen des Unternehmenskaufs, Vienna 2016, 107-128.

  152. The Saving Clause – Art 1 Para 3 OECD MC (with Nikolaus Neubauer), in Lang/Pistone/Rust/Schuch/Staringer (eds.), Base Erosion and Profit Shifting – The Proposals to Revise the OECD Model Convention, Linde, Vienna 2016, 27-50.

  153. Die Internationale Konzernholding im Steuerrecht (with Andreas Götz), in Haberer/Krejci (eds.) Konzernrechts-Handbuch, Manz, Vienna 2016, 871-946.

  154. Directors' Fees and Remuneration of Top-Level Managerial Officials (with Patrick Orlet), in Lang/Pistone/Rust/Schuch/Staringer (eds), The UN Model Convention and its Relevance for the Global Tax Treaty Network, IBFD 2017, S 159 ff.

  155. Die Anti-Fragmentierungs-Regel des BEPS-Aktionspunktes 7 und ihre mögliche Auswirkung für die Substanzbeurteilung von internationalen Holdingstrukturen, SWI 2017, S 654-659.

  156. Abschied vom wirtschaftlichen Eigentum unter Ausschluss der Öffentlichkeit, ecolex 7a/2017, S 619

  157. Authentic Languages and Official Translations of the Multilateral Instrument and Covered Tax Agreements (with Van West), in Lang et. al Hrsg. The OECD Multilateral Instrument for Tax Treaties: Analysis and Effects, Kluwer Law International 2018, S67-87.

  158. Globaler, schneller und einfacher! Die Zukunft der Steuersysteme, in: Androsch/Pelinka (Hrsg.) Zukunft Erkennen Gestalten – Perspektiven einer neuen Welt, Festschrift Androsch, Brandstätter Verlag, Wien 2018, 321-328.