Vorlesen

WU Changemaker Program



 

Chan­ge­maker ist für zukünf­tige Entre­pre­neure. Du lernst Skills zum Gestalten und wendest sie in einem Impact Projekt an.

Video

Darum mitma­chen:

 

>> Erwirb 21st Century Skills

>> Setze ein reales Impac­t-­Pro­jekt um

>> Erwei­tere dein Netz­werk mit Entre­pre­neuren

>> Erhalte ein Empfeh­lungs­schreiben

>> 4 ECTS im Rahmen von Freien Wahl­fächern

Für Updates regis­trieren



Next Steps

Deine 2 Next Steps

  1. Melde dich zu bereits jetzt zu Skills Work­shops an und absol­viere diese gerne auch schon vor der Bewer­bung. Für Chan­ge­maker wirst du später die Skills Work­shops (Lean Canvas, Crea­ti­vity und Story­tel­ling) abschließen müssen.

  1. Bewirb dich für das Programm. Dead­line ist 09.12.2018; die Bewer­bungs­un­ter­lagen findest du weiter unten auf dieser Seite.



Das Programm

Extra-­cur­ri­cu­lares Lehr-­Pro­gramm

Das Chan­ge­maker Program ist für zukünf­tige Entre­pre­neure, zeigt neue Perspek­tiven auf und bietet die Mögl­ich­keit zur Mitge­stal­tung.

Um das Programm erfolrg­reich zu absol­vieren, musst du

  • dich erfolg­reich bewerben,

  • ausge­wählte Skills Work­shops (Details weiter unten) besu­chen,

  • diverse Veran­stal­tungen zur (Projekt-)Vorbe­rei­tung, (Projekt-) Orga­ni­sa­tion und Refle­xion besu­chen,

  • ein Learning Journal führen und eine Info­ses­sion orga­ni­sieren,

  • das Impac­t-­Pro­jekt ("Markttag") umsetzen.

Insge­samt sind für das gesamte Chan­ge­maker Programm 100 Stunden vorge­sehen wovon etwa die Hälfte in Präs­enz­ver­an­stal­tung sind, die andere Hälfte Zeiten für Selbst­stu­dium und Vorbe­rei­tung. Etwa 26 Stunden der (Präsenz)-Zeiten sind für deinen Skill­s-Er­werb vorge­sehen. Für die Projekt­ar­beit sind es grob 22 Stunden. Für die erfolg­reiche Absol­vie­rung des Programms ist voll­stän­dige Präsenz notwendig.

Die Online-In­halte sind optional und helfen dir bei der Bewer­bung. Folgende Skil­l-Work­shops musst du absol­vieren: Lean Canvas, Crea­ti­vity & Idea Gene­ra­tion & Story­tel­ling. Details, die genauen Termine und Anmel­de­mög­l­ich­keiten findest du hier. Die Skill­s-Work­shops kannst kannst du auch bereits vor deiner Bewer­bung (Dead­line 09. Dezember 2018) absol­vieren.

 

Program­m-­Über­blick

Infoblatt_V2.pdf
Infoblatt_V2.pdf
Übersicht.PNG
Übersicht.PNG



Für wen

Für Studis mit "Can-do"-Spirit

Credits: woman and character by Royyan Wijaya from the Noun Project

Chan­ge­maker ist für enga­gierte WU Studie­rende, die neben dem Studium posi­tiven Impact schaffen und sich abseits des Hörsaals berufs­re­le­vante Kompe­tenzen aneignen wollen.

Das Programm ist für jene, die schon während des Studiums Praxis­er­fah­rung sammeln und ein Netz­werk zu Entre­pre­neuren aufbauen wollen.

Das gesamte Chan­ge­maker Program erfor­dert auch ein nicht unbe­trächt­li­ches Zeit­in­vest­ment. Das soll­test du dir vor deiner Bewer­bung gut überl­egen.

Chan­ge­maker ist für zukünf­tige Entre­pre­neure.



Warum

Komplexe Welt von heute

In unserer heutigen Welt, braucht es Leute die mitge­stalten. Dafür benö­tigst du neue Skills und Fertig­keiten die du im Alltag, im Beruf undfür die Gesell­schaft nutzen kannst.

Entre­pre­neure bringen ein solches Skil­l-Set mit. Sie trauen sich Ideen zu entwi­ckeln, sehen Heraus­for­de­rung als Chance und setzen inno­va­tive Lösungen um.

Entre­pre­neurship­-­Kom­pe­tenzen können trai­niert werden. Genau hier setzt das Chan­ge­maker Program an.



Online-In­halte

Online-In­halte zur Vorbe­rei­tung

Die optio­nalen Online-In­halte des WU Grün­dungs­zen­trums bereiten dich optimal auf das WU Chan­ge­maker Program vor und stehen allen Entre­pre­neurship­-In­ter­es­sierten offen. Unser Ziel ist es, mögl­ichst viele Menschen für Entre­pre­neurship zu begeis­tern.

Jetzt für die Online-­Phase anmelden

 

So funk­tio­niert es

14-Ta­ge­s-E-­Mail-­Serie - Du erhältst über 2 Wochen täglich eine E-Mail.

5-Mi­nu­ten­-In­halte - Lies die Inhalte gemüt­lich in wenigen Minuten (z.B. beim Morgen­kaffee).

E-Mail-Story - Lerne neue Inhalte im Zuge einer Geschichte.

21st Century Skills - Lerne Entre­pre­neurship Kompe­tenzen und Skills.



Skills Work­shop

Skill­s-Work­shops

Folgende drei Work­shops der Skills Academy sind im Rahmen des Programms zu absol­vieren. WU Studie­rende, die das gesamte Chan­ge­maker Program absol­vieren wollen (und ihre Bewer­bung schon einge­reicht haben), erhalten bevor­zugt Plätze. Je Work­shop­format ist nur ein Termin zu aboslvieren.

Crea­ti­vity & Idea­tion Work­shops

Story­tel­ling Work­shops

Lean Canvas & Busi­ness Model­ling Work­shops



Bewer­bungs­mappe

Bewer­bungs­mappe Chan­ge­maker 2018/19

Um in das Chan­ge­maker Programm aufge­nommen zu werden, lade die Bewer­bungs­mappe herunter und sende sie uns ausge­ar­beitet zurück. Die (optio­nalen) Online-In­halte können dir helfen, die Fragen für die erfolg­reiche Bewer­bung best­mög­lich auszu­ar­beiten. 

Im Studi­en­jahr 2018/19, können 60 Studie­rende aufge­nommen werden.

Um dich zu bewerben, schick uns das die Mappe bis So, 09.12.2018, 23:59, an chan­ge­maker@wu.ac.at.

Über diese E-Mail beant­worten wir dir auch gerne etwaige Rück­fragen.

Viel Erfolg :)



Das Impac­t-­Pro­jekt

Chan­ge­maker-­Pro­jekt 2018/19

In der Chan­ge-­Phase setzt du heuer gemeinsam mit anderen Chan­ge­makern den “Markttag” um. Nach spezi­ellen, vorbe­rei­tenden Work­shops, berei­test du in zwei Einheiten eine Volks­schul­klasse darauf vor, einen Halbtag lang einen von ihnen errich­teten Markt­stand zu betreuen. Dort verkaufen sie verschie­dene, selbst­er­stellte Produkte.

Kinder lernen inner­halb dieser span­nenden Entre­pre­neurship Chal­lenge, wie sie Wert schaffen und durch eigene Anstren­gung unter­neh­me­risch tätig werden können. So zeigst du ihnen eine inter­es­sante Perspek­tive auf und gibst zukünf­tigen Entre­pre­neuren einen wich­tigen Impuls.

Impact ist ein essen­ti­eller Bestand­teil all unserer Projekte. Im dies­jäh­r­igen Projekt vermit­telst du Kindern wich­tige 21st Century Skills und enga­gierst dich in einem Bildungs­pro­jekt.

Markttag 2017/18



Unter­stützer / Partner

Wir freuen uns, dass uns die OMV als Partner bei diesem Projekt unter­stützt und die Umset­zung dieses inno­va­tiven, extra-­cur­ri­cu­laren Lehr­pro­gramms ermög­l­icht. Vielen Dank.