Außenansicht des Gründungszentrums im TC Gebäude

Wer & Warum

Wer darf teilnehmen?

Frieda sitzend

Changemaker ist für engagierte (WU) Studierende aller Semester, die neben dem Studium positiven Impact schaffen und sich abseits des Hörsaals berufsrelevante Kompetenzen aneignen wollen. Ausreichende Deutschkenntnisse zur Kommunikation im Team und mit den Kindern sind Grundvoraussetzung sowie entsprechendes zeitliches Engagement.

Warum teilnehmen?

Gesellschaftlichen Beitrag leisten

Entrepreneure tragen eine wesentliche Rolle in unserer Gesellschaft. Beim Markttag haben Kinder durch deine Unterstützung ihr erstes unternehmerisches Erfolgserlebnis. Sie lernen eine neue Perspektive kennen und erfahren, dass sie mit ihren Ideen und Handlungen Wert in der Gesellschaft schaffen können.

Als Role-​Model inspirierst du zukünftige Entrepreneure und andere Changemaker.

Warum Volksschulkinder?

Kinder

Wir wollen frühes Bewusstsein und Interesse an unternehmerischem Denken und Handeln wecken, sozusagen als Basiskompetenz für den weiteren Lebensweg. Darum arbeiten wir im regulären Changemaker Programm mit 9-10 Jahre alten Kindern aus dritten und vierten Volksschulklassen zusammen.

In der Sommer-Sonderedition von 2021 erweitern wir unser Spektrum und gehen mit Changemaker in die Ferienbetreuung von 6-10 jährigen Kindern.

Wer sind wir?

Erfahren Sie mehr!

Ablauf