Blick auf das D4 und das AD Gebäude

Strategische Partnerschaften

Logo Africa Uninet

Partnerschaft Africa-UniNet

Das österreichisch-afrikanische Forschungsnetzwerk Africa-UniNet wurde 2020 auf Betreiben des österreichischen Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) und der Österreichischen Agentur für Bildung und Internationalisierung (OeAD) unter Federführung der Universität für Bodenkultur Wien ins Leben gerufen. Die Idee hinter der Initiative ist, eine langfristige, stabile Basis für die Zusammenarbeit zwischen österreichischen und afrikanischen Universitäten und Forschungseinrichtungen zu schaffen. Es soll neue Kontakte fördern, die wissenschaftliche Zusammenarbeit vertiefen und hervorragende Möglichkeiten für innovative gemeinsame Forschungsprojekte bieten.

Die Wirtschaftsuniversität Wien ist seit der Gründung Mitglied im Forschungsnetzwerk. Prof. Jonas Bunte, Leiter unseres Instituts, ist zudem der offizielle Repräsentant der WU Wien gegenüber den anderen am Netzwerk beteiligten Institutionen.

Erfahren Sie mehr über die Arbeit von Africa-UniNet auf folgender Webseite:
africa-uninet.at/en/