Blick in das LC Gebäude

Institute for Gender and Diversity in OrganizationsRSS

Establishing the Institute for Gender and Diversity in Organizations in 2002 marked a milestone for research and higher education. Making questions of gender and diversity an integral part of its research and teaching agenda, WU Vienna is a role model within the international scientific community. Central to the Institute’s research and teaching activities are organizations and diversity as well as their complex social contexts.

Rooted in critical and emancipatory epistemologies, both our research and teaching is guided by enhancing social justice and inclusion. In establishing cross-, inter- and trans-disciplinary perspectives on gender and diversity in organizations, the researchers at the Institute aim at forming a critical research and teaching field, both nationally as well as internationally. In addition to our scientific activities, our aim is to contribute to socio-political discussions and the exchange of knowledge related to issues of diversity in organizations on a broader scale.

News

[Translate to English:] WU Awards 2022

Auszeichnung Preis für Innovative Lehre

Am 30.11.2022 erhält Anett Hermann im Rahmen der WU Awards 2022 den Preis für Innovative Lehre zum Schwerpunkt „Internationales Lehren und Lernen“. Der Preis für Innovative Lehre zeichnet innovative…

OEZIV Präsentation

Präsentation und Vorstellung ÖZIV Bundesverband für Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen

Am 30.11.2022 stellte Mag.a Nora Scheucher E.MA, Juristin im ÖZIV Bundesverband für Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen, ihre Organisation und deren Inhalte vor. Nach einem…

WU Logo as fallback image for news article.

Scholarship of Teaching and Learning 2022 - Anett Hermann

Anett Hermann erhält für 2022 das “Scholarship of Teaching and Learning”. Untersucht wird in dem Lehr- und Forschungsprojekt Teameffektivität in der studentischen interdisziplinären, internationalen…

[Translate to English:]

Kooperation mit der Wirtschaftsagentur Wien. Ein Fonds der Stadt Wien

Präsentation der ersten Ergebnisse der genderspezifischen Evaluierung des „Founders Lab – Durchstarterinnen 2022“

Präsentation_DÖW_15.11.

Präsentation Dokumentationsarchiv des Österreichischen Widerstandes (DÖW)

Am 15.11.2022 referierte Bianca Kämpf vom Dokumentationsarchivs des Österreichischen Widerstandes (DÖW) über „Weltanschauung und Ideologie“ in der SBWL-Lehrveranstaltung „Diversitätsdimensionen und…

[Translate to English:] Orange The World

Unheard voices: Discussing mothers’ invisible experiences of violence and inequality in Austria

The Institute for Gender and Diversity in Organizations hosts an event with experts who are well aware of the challenges, invisible violence and inequalities that mothers and working mothers confront…

WU Logo as fallback image for news article.

EDI Best Paper Award Nominations

Andrea Romo Pérez and Wogene Mena were nominated by their stream chairs for the “best paper award” of the EDI conference.

[Translate to English:] Warum (wieder) Frauen* fördern Konferenz

Konferenzbeitrag bei „Warum (wieder) Frauen* fördern?“

Am 24. Und 25. Oktober 2022 fand die von AK, IHS und WU veranstaltete Konferenz „Warum (wieder) Frauen* fördern?“ in Wien statt. Maria Clar stellte vorläufige Ergebnisse aus einer aktuell laufenden…

WU Logo as fallback image for news article.

Interview mit Prof. Marie- Therese Claes im Wirtschaftsmagazin "Die Macher"

Unsere Institutsleiterin Prof. Marie- Therese Claes wurde in dem Wirtschaftsmagazin "Die Macher" in der Ausgabe vom Herbst, 2022 (S. 51) interviewt.

[Translate to English:] LV Ausgewählte Diversitätsdimensionen und Intersektionalität

Gleichbehandlungsanwaltschaft in Lehrveranstaltung vorgestellt

Am 18.10.2022 stellte Mag.a Rosmarie Zauner, E.MA, die Arbeit der Gleichbehandlungsanwaltschaft in unserer Lehrveranstaltung „Ausgewählte Diversitätsdimensionen und Intersektionalität“ vor. Anhand…