Außenansicht des D3 Gebäudes

Melanie Hollaus LL.M. (WU)

Melanie Hollaus, LL.M.(WU)
Melanie Hollaus, LL.M.(WU)

Projektassistentin am Institut für Unternehmensrecht

Ausbildung

2014 – 2016: Masterstudium Wirtschaftsrecht (WU Wien)

2011 – 2014: Bachelorstudium Wirtschaftsrecht (WU Wien)

Berufserfahrung

2016 – 2018: Juristin bei via donau – Österreichische Wasserstraßen Gesellschaft mbH

Lehrveranstaltungen

aktuelle LV

Forschungsaktivitäten

Originalbeitrag in Fachzeitschrift

2020 Kalss, Susanne, Hollaus, Melanie. 2020. Elektronische Beschlussfassung in Zeiten von COVID-19. Steuer- und Wirtschaftskartei (SWK). 95 (18), 945-952. Mehr erfahren
2020 Kalss, Susanne, Hollaus, Melanie. 2020. Flexibilisierung des Gesellschaftsrechts - ein weitreichender Schritt durch das Gesellschaftsrechtliche Covid-19-Gesetz. Der Gesellschafter - Zeitschrift für Gesellschafts- und Unternehmensrecht (GesRZ). 49 (2), 84-98. Mehr erfahren
2020 Hollaus, Melanie. 2020. Virtuelle Beschlussfassung in der Genossenschaft nach dem COVID-19-GesG. Aufsichtsrat aktuell. 16 (3), 15-18. Mehr erfahren

Originalbeitrag in Buch (Sammelwerk)

2021 Hollaus, Melanie, Kubasta, Veronika. 2021. 8. Wiener Unternehmensrechtstag - Diskussion zum Vortrag von Dirk Zetzsche. In: Das Stimmrecht, Hrsg. Kalss/Torggler, 137-138. Wien: Manz. Mehr erfahren
2021 Hollaus, Melanie, Natlacen, Sophie. 2021. 8. Wiener Unternehmensrechtstag - Diskussion zum Vortrag von Johannes Reich-Rohrwig. In: Das Stimmrecht, Hrsg. Kalss/Torggler, 121-122. Wien: Manz. Mehr erfahren

Entscheidungsbesprechung in Fachzeitschrift

2020 Hollaus, Melanie. 2020. OGH 6 Ob 86/19v. Der Gesellschafter - Zeitschrift für Gesellschafts- und Unternehmensrecht (GesRZ), (1): 75-76. Mehr erfahren
2020 Hollaus, Melanie. 2020. OGH 6 Ob 13/20k. Der Gesellschafter - Zeitschrift für Gesellschafts- und Unternehmensrecht (GesRZ), 209-210. Mehr erfahren