Vorlesen

Das Ausbildungskonzept im Bachelorstudium Wirtschaftsrecht

a) Steuerliches Pflichtprogramm

Im Studienplan für das Bachelorstudium Wirtschaftsrecht ist im zweiten Studienabschnitt die Absolvierung dreier zweistündiger Lehrveranstaltungen vorgesehen: "Einführung in das Steuerrecht", "Grundkurs Steuerrecht" und "Vertiefungskurs Steuerrecht". Die Zulassung zu diesen Lehrveranstaltungen setzt voraus, dass die allgemeinen Antrittsvoraussetzungen des 2. Studienabschnittes erfüllt sind.

aa) Einführung in das Steuerrecht

bb) Grundkurs Steuerrecht

cc) Vertiefungskurs Steuerrecht