Vorlesen

Procter & Gamble

Einmal jährlich werden bis zu zwei Bachelorarbeiten in Kooperation mit P+G ausgeschrieben. Die Arbeiten können sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache verfasst werden. Kandidat/inn/en, die sich für die Bearbeitung eines Themas auf Englisch entscheiden, genießen dabei den Vorteil von zusätzlichen Kontakten zur Praxis und aus anderen Kulturen zu profitieren und bekommen die Möglichkeit, ihre Englischkenntnisse praxisbezogen zu verbessern. Die Bachelorarbeiten werden gemeinsam von den wissenschaftlichen Mitarbeiter/innen des Instituts (Professor/in und Assistent/in gemeinsam) und Steuerexpert/inn/en aus der Praxis (P+G) betreut.

Die Ausschreibung der P+G Bachelorarbeiten erfolgt jährlich am 1. Dezember (Bewerbungsfrist 1. Jänner).