Vorlesen

RICC Aktuelles

WU matters.WU talks: "200 Jahre F.W. Raiff­ei­sen­-­Ideen verän­dern die Welt!"

Anläss­lich des 200. Geburts­tages von Fried­rich Wilhelm Raiff­eisen disku­tieren wir sein Wirken und wie seine Ideen die Welt – von Indien bis Kanada, von Japan bis Uruguay – verän­d­erten.

Termin: 02. Oktober 2018, 18:00 Uhr

Ort: Fest­saal 1, Wirt­schafts­uni­ver­sität Wien

XXIII. Nach­wuchs­wis­sen­schaftler/innen-­Ta­gung der AGI

Am 06. und 07. April 2018 fand die XXIII. AGI Nach­wuchs­wis­sen­schaftler/innen-­Ta­gung an der Wirt­schafts­uni­ver­sität Wien statt.

Jung­for­scher/inn/en des Genos­sen­schafts­we­sens wurde dabei eine Platt­form geboten, um sich zu vernetzen, ihr Wissen zu teilen und Feed­back zur eigenen Arbeit zu erhalten.

Anläss­lich des 200. Geburts­tages von F.W. Raiff­eisen hielt Herr Mag. Peter Tomanek (Raiff­ei­sen­-Hol­ding NÖ-Wien) die keynote zum Thema „Wie kam die Raiff­ei­sen­-­Idee nach Öster­reich?

Die Orga­ni­sa­toren, das Forschungs­in­stitut für Koope­ra­tionen und Genos­sen­schaften WU Wien, in Zusam­men­ar­beit mit dem Fach­be­reich für Genos­sen­schaften Univer­sität Wien, freuten sich über zahl­reiche Teil­nehmer/innen.