Vorlesen

Social Return on Investment Analysis. Measuring the Impact of Social Investment

Das neue SROI-Buch als engli­sche Ausgabe ist erschienen!Darin zu finden ist umfang­rei­ches SROI-­Wissen für Prak­ti­ke­rInnen, Wissen­schaft­le­rInnen und Studie­rende von zwei der führ­enden Insti­tu­tionen zum Thema.

Olivia Rauscher und Chris­tian Schober vom NPO-­Kom­pe­tenz­zen­trum der WU bringen mitt­ler­weile ein Jahr­zehnt Erfah­rung zu SROI und der Messung und Analyse von gesell­schaft­li­chem Mehr­wert ein. Gemeinsam mit Volker Then (CSI, Uni Heidel­berg) und Konstantin Kehl (ZHAW Zürich) bringen sie Licht in den Social Impac­t-D­schungel, reflek­tieren über den gesell­schaft­li­chen Mehr­wert sozialer Inves­ti­tionen und zeigen den Weg zur Berech­nung des SROIs.
Absolut Lesens­wert und ein Muss für jede fundierte SROI-Ana­lyse.


Konkret wird in diesem Buch erläu­tert, wie eine Social Return on Invest­ment (SROI) Analyse durch­ge­führt wird. Vor- und Nach­teile verschie­dener Forschungs­stra­te­gien und -designs werden disku­tiert und es wird darge­stellt, auf welch unter­schied­li­chen Wegen SROI-Ana­ly­se­er­geb­nisse für Kommu­ni­ka­tion, Öffent­lich­keits­ar­beit, stra­te­gi­sche Entschei­dungs­fin­dung und Steue­rung verwendet werden können. Das Buch bietet darüber hinaus Einblicke, wie und in welchem Umfang SROI-Ana­lysen dazu beitragen können, unter­schied­liche Erwar­tungen zu erfüllen, und stellt verschie­dene Forschungs­-­De­signs und Methoden zur Messung des Social Impacts vor. Nicht zuletzt wird ein analy­ti­scher Rahmen für die Iden­ti­fi­zie­rung einer geeig­neten SROI-Ana­lyse skiz­ziert und Lese­rInnen gezeigt, wie sie ein Wirkungs­mo­dell entwi­ckeln, das auf einem Stake­hol­der-­ba­siertem Ansatz beruht.

Alex Nicholls und Jed Emerson, zwei führ­ende Köpfe zum Thema SROI bzw. Social Impact haben sich schon äußerst positiv zum Buch geäußert.

“Offe­ring the reader a complete over­view of SROI’s history, various forms and approa­ches, the authors have written a defi­ni­tive analysis of what SROI is, how best to apply it and exam­ples of how expe­ri­enced centres have approa­ched the prac­tice. By offe­ring both a metho­do­lo­gical over­view and critical assess­ment, Social Return on Invest­ment Analysis will prove itself to be a critical addi­tion to both the academic and prac­ti­tioner’s refe­rence library.”
Jed Emerson, Blended Value Group

“This is the most rigo­rous and inte­res­ting account of the SROI model that I have read. The authors explore the nuances of the model with skill and origi­na­lity, engage in robust and informed scho­lar­ship in their analysis, and offer concrete and useful prac­tical steps to imple­ment a SROI report. The book is of value to all those engaged in the vital task of better under­stan­ding the true impact of orga­ni­sa­tions and invest­ments.”
Alex Nicholls, Professor of Social Entre­pre­neurship, Said Busi­ness School, Univer­sity of Oxford, UK

Volker Then ist Gründer und geschäftsfüh­r­ender Direktor des Zentrums für soziale Inves­ti­tionen und Inno­va­tionen der Univer­sität Heidel­berg in Deutsch­land.

Olivia Rauscher ist Bereichs­lei­terin für den Bereich Wirkungs­ana­lyse und Senior Rese­ar­cherin am Kompe­tenz­zen­trum für Nonprofit Orga­ni­sa­tionen und Social Entre­pre­neurship der WU Wien.

Chris­tian Schober ist wissen­schaft­li­cher Leiter und Senior Rese­ar­cher des Kompe­tenz­zen­trums für Nonprofit Orga­ni­sa­tionen der WU Wien. Abge­sehen von der opera­tiven Führung des Kompe­tenz­zen­trums leitet er laufend praxis­nahe Forschungs­pro­jekte, die meist von NPOs oder der öffent­li­chen Hand finan­ziert werden.

Konstantin Kehl ist Dozent für Sozi­al­ma­nage­ment an der Zürcher Hoch­schule für Ange­wandte Wissen­schaften (ZHAW).



zurück zur Übersicht