Vorlesen

Social Entrepreneurship CenterRSS

Social Entrepreneurship beschreibt innovatives, unternehmerisches Handeln, das auf die Lösung gesellschaftlicher Probleme abzielt.

Dieses kann in einer Neugründung (Start-Up) oder auch im Rahmen bestehender Organisationen (Social Intrapreneurship) umgesetzt werden. Die Rechtsform ist dabei unterschiedlich: manche Social Enterprises werden als Verein organisiert, andere als GmbH. Entscheidend dafür ist, was zur Lösung des jeweiligen gesellschaftlichen Problems am meisten nützt.

For English version click here

Betreuungskomplexität von benachteiligten Kindern und Jugendlichen hat deutlich zugenommen

Eine neue Studie des NPO Kompetenzzentrums zeigt, dass die Betreuungskomplexität im Zeitraum von 1999 bis 2019 deutlich zunahm. Bei einer Analyse der damit verbundenen Belastungen in verschiedenen…

A Recap: The Social Impact Award Summit 2019

From December 3rd to 7th a delegation of the Social Entrepreneurship Center took part at the Social Impact Award (SIA) Summit 2019 in the Ukrainian capital Kyiv. The SIA Summit is a gathering of 150+…

Einladung zur Studienpräsentation „Entwicklung der Betreuungskomplexität von Kindern und Jugendlichen“

Das NPO Kompetenzzentrum der WU, Caritas Wien, SOS Kinderdorf, Vorarlberger Kinderdorf, Diakonie Österreich und VKKJ laden zur Studienpräsentation: „Studie zur Entwicklung der Betreuungskomplexität…