Monika Polzin

Monika Polzin

Univ.Prof. Dr. Monika Polzin, LL.M. (NYU)

sekretariat.polzin@wu.ac.at

T +43-1-313 36-6470
F +43-1-313 36-90 6470
Gebäude D3, 3. Stock, Zimmer 3.440

Sprechstunde: nach Vereinbarung per E-Mail

Aktuelles: Stellenausschreibung Universitätsassistent/in prae doc, 30 Std/Wo ab 01.03.2021

Lebenslauf

  • 1977 geboren in Stadt Lahn/Gießen

  • 1996–2001: Studium der Rechtswissenschaften in Hannover, Kiel und der University of Surrey (England)

  • 2002–2004: Wissenschaftliche Assistentin an der Universität Basel

  • 2004: Promotion  

  • 2004-2006: Rechtsreferendariat OLG München

  • 2006-2007: LL.M. Studium an der New York University School of Law als Hugo Grotius Scholar

  • 2007-2010: Rechtsanwältin in München

  • 2010-2020: Juniorprofessorin für Öffentliches Recht mit einem Schwerpunkt im Völkerrecht an der Universität Augsburg

  • 2017: Habilitation an der Goethe-Universität Frankfurt a.M., Verleihung der venia legendi für Öffentliches Recht, Völkerrecht und Europarecht

  • 2017-2020 Lehrstuhlvertretungen in Berlin, Potsdam, Göttingen und München

  • 2018-2020: Mitglied des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs

  • Seit September 2020: Universitätsprofessorin für Öffentliches Recht an der Wirtschaftsuniversität Wien

  •  

Forschungsschwerpunkte

  • Völkerrecht, insbesondere Völkervertragsrecht, Auslegungsmethodik und Menschenrechtsschutz

  • Verfassungsidentität

  • Das Verhältnis zwischen Völkerrecht, Unionsrecht und Verfassungsrecht

  • Verfassungsänderungen und verfassungsgebende Gewalt

  • Europäisches Wirtschaftsrecht

  •  

Publikationen (Auswahl)

Vollständige Publikationsliste