Vorlesen

WUxBert (Tobias Raffeiner)

Die App soll allen WU-Studenten bei der Bewältigung unseres Studienalltags helfen und dafür sorgen, dass wir weniger Zeit mit anstrengender Organisationsarbeit verbringen und uns produktiver den wichtigen Dingen widmen können. Nimm deine Organisation in die Hand.

  • Problembeschreibung: Die WU bietet ein vielfältiges Angebot, das uns Möglichkeit gibt unser Studium stark individualisiert zu organisieren. Allerdings erhöht diese Vielfältigkeit sehr oft auch den Koordinationsaufwand im Studium, mit dem wir regelmäßig und in vielerlei Hinsicht konfrontiert werden. Manchmal führt dieser sogar zu einer Verzögerung des Studiums und hindert uns somit unser Potenzial voll zu entfalten.

  • Lösungsansatz: Für diese Potenzialentfaltung wurde WUxBert geschaffen, der auf die Bedürfnisse der Studenten zugeschnitten ist. Innerhalb von Sekunden findet WUxBert die Antwort auf Fragen der Studierenden. Er hilft den perfekten Studienplan zu entwerfen, sucht die besten Professoren für eure Anforderungen, lässt euch keine Deadlines mehr verpassen, zeigt die Auslastung des Campus und bucht freie Lernräume.

WUxBert_-_Tobias_Raffeiner.JPG
WUxBert_-_Tobias_Raffeiner.JPG

Link zum Chatbot: https://www.facebook.com/WUxBert-2007653996175488/ 

Welche Rolle spielt der Chatbot für die Idee? Der Chatbot soll die Akzeptanz des Communication Interfaces unter den Nutzern testen und darauf aufbauend als Entscheidungsgrundlage für das Design der App dienen. Er soll dabei mit einem Studenten ähnlichen Auftreten die Kommunikation freundschaftlich und persönlich gestalten und dabei durch seine ständige Verfügbarkeit für eine bessere Organisation im Studium sorgen.