Finanzbildungscoaches an Schulen

Die Förderung der Finanzbildung von Schüler/inne/n ist dem Institut für Wirtschaftspädagogik der WU Wien seit Jahren ein besonders wichtiges Anliegen. So widmen sich zahlreiche Projekte, Publikationen, Vorträge und Kooperationen des Instituts der Erforschung sowie der Stärkung der Finanzbildung dieser Zielgruppe. Im Rahmen einer neuen Initiative sollen Finanzbildungscoaches zur Unterstützung von Finanzbildung an Schulen eingesetzt werden.

Was ist ein Finanzbildungscoach?

Finanzbildungscoaches stehen kurz vor dem Abschluss ihres Wirtschaftspädagogikstudiums an der WU und haben während ihres Studiums eine Reihe von Lehrveranstaltungen zur Förderung von Finanzbildung besucht. Sie bereiten auf Anfrage einer Schule (sowie nach vorhandenen Kapazitäten) ein Unterrichtskonzept zu bestimmten Finanzbildungsthemen vor und kommen auch an die Schule, um diesen Unterricht zu halten.

Welche Themengebiete können angefragt werden?

Die folgende Grafik gibt einen Überblick über das Spektrum an möglichen Finanzbildungsthemen, die von unseren Coaches didaktisch aufbereitet sowie abgehalten werden können:

WienerModell_Finanzbildung

Welches Ziel wird durch den Einsatz von Finanzbildungscoaches verfolgt?

Primäres Ziel ist die bestmögliche Förderung der Finanzbildung von Schüler/inne/n an Schulen der Sekundarstufe I und II, bei der auch individuelle Bedingungen der Klasse und der Schüler/innen bei der Entwicklung der Unterrichtskonzepte berücksichtigt werden. Dabei stehen die fachdidaktische und zielgruppenadäquate Aufbereitung sowie die anbieter- und produktneutrale Vermittlung von Finanzbildungsthemen im Fokus dieser Initiative.    

Sie können sich ab sofort gerne für Workshops im Sommersemester 2024 bewerben. Über die erfolgreiche Zuteilung eines Workshops zu Ihrer Anfrage werden Sie rechtzeitig informiert.

Pro Semester können wir pro Schule grundsätzlich maximal 2 Workshops übernehmen.

Wie können Sie Finanzbildungscoaches anfragen?

Mit dem folgenden Formular können Sie einen Workshop beim WU Zentrum für Finanzbildung anfragen:

Geben Sie hier bitte Ihren Namen ein.
Geben Sie hier bitte eine E-Mail-Adresse ein, damit wir Kontakt mit Ihnen aufnehmen können.
Geben Sie hier bitte eine Telefonnummer ein, damit wir Kontakt mit Ihnen aufnehmen können.
Geben Sie hier bitte die Bezeichnung Ihrer Schule ein.
Geben Sie hier bitte die Bezeichnung der Klasse bzw. der Jahrgangsstufe ein. Es können max. 2 Klassen pro Schule und Semester berücksichtigt werden. Für größere Anfragen schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.
Gewünschtes Format
Sehen Sie sich dazu die Themengebiete zur Finanzbildung in der Abbildung oben an.
Es wird ein Stundenausmaß von zwei bis max. vier Unterrichtseinheiten empfohlen.
Geben Sie hier einen Zeitraum ein, in dem der Unterricht mit unseren Finanzcoaches stattfinden kann.
Geben Sie hier ein, was Sie uns zu Ihrer Anfrage noch mitteilen möchten.

* Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) gekennzeichnet.

Wenn Sie Fragen zu unserem Angebot haben oder weitere Informationen benötigen, senden Sie uns bitte ein E-Mail mit dem Betreff "Finanzbildungscoach" an finanzbildung@wu.ac.at.

 

Mit finanzieller Unterstützung von