Vorlesen

Lehre

Wozu Sozioökonomie studieren?

Wir leben in Zeiten großer Veränderungen in der Wirtschaft und vielen anderen Bereichen unseres Lebens: Globalisierung, Klimawandel, Digitalisierung sind ein paar Schlagworte. Unternehmen müssen sich in diesem unsicheren Umfeld behaupten. Erfolg hängt hierbei wesentlich von der richtigen Einschätzung des unternehmerischen Umfelds ab. Sozioökonomie ist ein interdisziplinäres Forschungsfeld, das sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Zugänge vereint. Sozioökonomisches Orientierungswissen ermöglicht, brennende ökonomische und gesellschaftliche Themen aus verschiedenen Perspektiven (Theorien, Methoden) zu beschreiben, zu verstehen und zu erklären.

Mehr Info

Bachelor

Master

Doktorat/PhD

Informationen über Zukunftsfähiges Wirtschaften

Specializations of the Bachelor’s Program in Business and Economics (BBE)

Anlaufstelle für Bachelor VW & SOZÖK, Schwerpunkt Sozioökonomie