Vorlesen

Unser Beitrag zum Film "Warum wir die Gesellschaft mitgestalten wollen" von P51-Project 51

25. März 2020

Unsere Kolleginnen Eva More-Hollerweger und Flavia-Elvira Bogorin waren für den ersten Filmbeitrag von P51-Project 51 Interviewpartnerinnen zum Thema Ehrenamt in Österreich, um aus wissenschaftlicher Sicht einen Einblick zu geben, warum sich viele Menschen ehrenamtlich engagieren und freiwillig Zeit und Energie investieren, um Vereine und Organisationen zu unterstützen. Sie erläutern auch, wie sich teilweise die Beweggründe verändert haben, warum Menschen einem Ehrenamt nachgehen. Im Film kommen verschiedene Menschen zu Wort, die sich freiwillig engagieren und erklären ihre Motivation sowie ihre konkrete Tätigkeit im Ehrenamt. Ein sehr spannendes und aktuelles Thema, denn der Film erschien am 24. März 2020 und der Zeitpunkt könnte nicht passender sein, denn die gesamte Welt und auch Österreich kämpft gegen die Ausbreitung und die Folgen des Covid19-Virus und besonders in solchen Krisenzeiten zeigt sich wieder die Wichtigkeit des Ehrenamts.

Hier geht es zum Film. Viel Spaß beim Anschauen!

Mehr Informationen zu P51-Project 51 findet man hier.

zurück zur Übersicht