Vorlesen

Margit Kastner

Senior Lecturer

Sprech­stunde: nach Verein­ba­rung
Zimmer: D2.1.558

margit.kast­ner@wu.ac.at
T +43 1 31336 4476
F +43 1 31336 90 4476

Margit Kastner ist Senior Lecturer am Depart­ment für Marke­ting. Während ihres Diplom- und Dokto­rats­stu­diums war sie e-Le­arning Mitar­bei­terin (e-De­ve­l­oper) am Institut für Service Marke­ting und Tourismus und betreute den Bereich „Marke­ting“ der e-Le­arning Platt­form Learn@WU. Dabei entwi­ckelte sie ihre Leiden­schaft für Forschung im pädago­gi­schen Bereich, die sich noch heute in ihrer Lehre und Forschung wider­spie­gelt. Ihre Inter­essen konzen­trieren sich auf die Erfor­schung inno­va­tiver pädago­gi­scher Tech­niken bzw. Maßnahmen, um Studenten zu moti­vieren und ihre Lern­er­fah­rung zu verbes­sern. Dies beinhaltet die Inte­gra­tion neuer Funk­tionen in eine e-Le­arning Platt­form und die Nutzung neuer Tech­no­lo­gien oder Simu­la­tionen im Unter­richt. Außerdem ist ihr die Erfor­schung des Wertes von Multi­ple-Choice­-­Tests und deren Auswer­tung ein beson­deres Anliegen. Ihre Artikel wurden in wissen­schaft­li­chen Büchern, Zeit­schriften und Tagungs­bänden der wich­tigsten wissen­schaft­li­chen Konfe­renzen auf dem Gebiet „Bildungs­wesen“ und „Infor­ma­ti­ons­sys­teme“ (z.B. ICIS, HICSS, ICALT und ICERI) veröf­fent­licht. Sie wurde für Best Paper Awards bei der HICSS (2012) und MAPEC (2006) nomi­niert und erhielt den IFITT Thesis Excel­lence Award (2012) für ihre Disser­ta­tion. Viel von ihrer Zeit widmet Margit Kastner der Planung, Entwick­lung und Evalu­ie­rung von Lehr­ver­an­stal­tungen (z.B. Marke­ting, Grund­lagen wissen­schaft­li­chen Arbei­tens, Marke­ting Engi­nee­ring and Marke­ting Models) sowie der Betreuung von Bache­lor- und Master­ar­beiten. Dieser Einsatz führte zu mehrere Auszeich­nungen der WU für ihre Lehr­leis­tung (Preis für Inno­va­tive Lehre 2014, Preis für Exzel­lente Lehre 2014, eTeachin­g-A­ward 2014 und Preis für Inno­va­tive Lehre 2017). Weitere Infor­ma­tionen über ihre Arbeit und eine voll­stän­dige Liste der Publi­ka­tionen finden Sie in der Publi­ka­ti­ons­da­ten­bank FIDES und nach­fol­gend.

Forschungs­in­ter­essen und ausge­wählte Publi­ka­tionen

Ausge­wählte Auszeich­nungen

Lehr­tä­tig­keit

Betreute Abschluss­ar­beiten

Prämierte Abschluss­ar­beiten

Aktu­elle Themen für Abschluss­ar­beiten