Vorlesen

Benutzungsordnung

Sehr geehrte Studierende!

Im Raiffeisen Sprachlernzentrum gilt folgende Benutzungsordnung:

  • Die PC-Lernplätze im Sprachlernzentrum dürfen nur für Sprachlernzwecke verwendet werden.

  • Studierende, die nicht Sprachen lernen, bitten wir, auf die Plätze in der Bibliothek, im PC-Raum (LC, Ebene -1) und im Teaching Center auszuweichen.

  • Wir behalten uns vor, Studierende, die nicht Sprachen lernen, aufzufordern, das Sprachlernzentrum zu verlassen.

  • Werden Plätze besetzt (mit Büchern, Unterlagen etc.), die offensichtlich nicht für Sprachlernzwecke verwendet werden, werden diese Plätze für Studierende, die Sprachen lernen wollen, freigeräumt. Sie erhalten Ihre zurückgelassenen Gegenstände am Helpdesk zurück, der sich neben dem Eingang des Sprachlernzentrums befindet.

  • Stellen Sie immer die Parkuhr, wenn Sie Ihren Lernplatz (bis max. 30 Min.) verlassen.

  • Wird keine Parkuhr beim Verlassen des Platzes gestellt, behalten wir uns vor, den Platz zu räumen.

  • Für das Arbeiten mit Laptops verwenden Sie bitte ausschließlich die Plätze in der Lounge des Sprachlernzentrums. Sie helfen damit anderen Studierenden, die einen PC brauchen, aber keinen Laptop bei sich haben.


Wien, am 14.11.2016
Das Team des Raiffeisen Sprachlernzentrums