Vorlesen

Spezielle BWL

Was können Sie von Unternehmensführung und Controlling erwarten?

Die SBWL Unternehmensführung und Controlling konzentriert sich darauf, wie Unternehmen ihre Strategie formulieren, umsetzen und (neu) bewerten, um die kurz- und langfristigen Ziele des Unternehmens zu erreichen. Unsere AbsolventInnen verstehen, wie Finanzkennzahlen, strategische Kennzahlen und moderne Analysemethoden eingesetzt werden können, um Unternehmensentscheidungen vorzubereiten und zu treffen.

Unser Programm gründet auf drei Säulen, die sich gegenseitig ergänzen und dadurch unsere AbsolventInnen optimal auf die sich ständig ändernden Anforderungen des Arbeitsmarktes vorbereiten:

  • Expertise: Die Studierenden erwerben aktuelles und fundiertes Fachwissen und lernen, dieses auf praktische Fragestellungen anzuwenden.

  • Academic Attitude: Die Studierenden werden darin geschult, evidenzbasierte Entscheidungen zu treffen, Annahmen kritisch zu hinterfragen und fundierte Beurteilungen auf der Grundlage begrenzter Informationen vorzunehmen.

  • Managerial Skills: Die Studierenden entwickeln Projektmanagement-, Führungs-, Teamarbeits- und Netzwerkfähigkeiten. Wir legen besonderen Wert darauf, die Persönlichkeitsentwicklung der Studierenden zu unterstützen mit dem Ziel, sozial verantwortungsbewusstes Handeln zu fördern.

  •  

Ist Unternehmensführung und Controlling für SIE das Richtige?
  • Sind Sie daran interessiert, die (finanziellen) Folgen von unternehmerischen Entscheidungen zu verstehen?

  • Arbeiten Sie gerne an herausfordernden Aufgaben in Teams mit hochmotivierten KollegInnen?

  • Sind Sie ehrgeizig und leistungsorientiert und teilen Ihre Begeisterung gerne mit Ihren Mitstudierenden?

  • Sind Sie aufgeschlossen und arbeiten gerne im Team in einer kollaborativen Umgebung?

  •  

Welche Karriereperspektiven haben Sie?

In der Regel verfolgen unsere AbsolventInnen einen der folgenden Karrierewege:

  • Zukünftige Führungsposition in Controlling und Finance  

  • Top-Management-BeraterIn in einem internationalen Beratungsunternehmen

  • Vorbereitung auf eine zukünftige Top-Management-Position (z.B. AssistentIn des CEOs, Führungsposition im eigenen Familienunternehmen oder Startup)

  •  

Ablauf der SBWL

Die folgende Übersicht zeigt den Ablauf der SBWL "Unternehmensführung und Controlling".

Nach erfolgreicher Bewerbung und Aufnahme, besteht die Möglichkeit diese in zwei Semestern zu absolvieren.

Die SBWL "Unternehmensführung und Controlling" im Prüfungsmodus A abgehalten. Daher werden alle 5 Kurse prüfungsimmanent (PI) angeboten und somit ist keine Fachprüfung zu absolvieren!

Bitte beachten Sie, Kurs 3 & Kurs 4 sind in jedem Fall im gleichen Semester zu absolvieren!

1. Semester2. Semester
Kurs 1 (2h)
Grundkurs
Kurs 3 (2h)
Business Analysis Project oder Projektseminar
Kurs 2 (2h)
Financial Management
Kurs 4 (2h) Business Forecasting Project oder
Theoretische Grundlagen
Kurs 5 (2h)
Abschlussseminar

Informationen über das Abfassen einer Bachelorarbeit.

Falls Sie Fragen zur SBWL haben, können Sie diese gerne im Zuge des Dienstagsbiers mit einem der IFU-Mitarbeiter klären.