Außenansicht des Gründungszentrums im TC Gebäude

Testimonials

Nach fast zwei Jahren, die wir mit dieser Idee hauptsächlich in unserer eigenen „Bubble“ verbracht haben, haben wir gespürt dass wir uns im Kreis drehen und keine nennenswerten Fortschritte in eine Richtung erkennbar waren. Auf Facebook habe ich zufällig den Link für die StartupLeague gesehen und mir gedacht wir sollten uns bewerben, da wir auf jeden Fall Hilfe brauchten. Im Nachhinein gesehen war die Startup League genau das, was wir gebraucht haben um endlich Vortrieb zu bekommen und uns aus unserer Bubble zu befreien.

RedGears

Wir konnten uns unfassbar viel Know-How durch die Experten und den Mentor holen. Dadurch konnten wir viele Probleme lösen die uns sonst extrem viel Zeit gekostet hätte und natürlich unser Unternehmen weiter skalieren.

Plusgear

In der Startup League planten wir unsere Ziele und weiteren Schritte über ein OKR Tool, welche nachher allmählich unter der wachsamen Beratung unserer Mentorin umgesetzt wurden. Am meisten konnten wir jedoch vom umfangreichen Netzwerk der Startup League profitieren. Wir führten regelmäßige Coachings mit Experten aus dem Startupumfeld durch, die in den unterschiedlichsten Disziplinen spezialisiert waren. Von Rechtsberatung, Innovationsmanagement, bis zu Investor Relations, aber auch Finanzen war alles dabei. Die Startup League gab uns als junges, sich erst in der Gründungsphase befindendes Unternehmen, eine gewisse Stabilität und das unverzichtbare Potential uns schnell auf einer sicheren Basis weiterentwickeln zu können.

Artheca

Die Startup League war unserer Meinung nach der perfekte Rahmen, um entschlossen aber flexibel an eine Startup Idee heranzutreten. Der relativ flexible Rahmen, der aber auch „Voraussetzungen“ und einige Follow-Up Termine hatte war deswegen genau perfekt. Außerdem lernt man sehr viele like-minded Leute mit super spannenden Ideen kennen, kann sich Inspiration von Ihnen oder den Expert*innen holen und wird generell durch das Umfeld sehr gut gepushed seine Ideen weiterhin zu verfolgen.

ConnectedSpaces

Während der Startup League waren wir mit anderen begeisterten Startup-Gründern verbunden und profitierten von sehr erfahrenen Mentoren mit einem breiten sozialen Netzwerk. Wir haben erkannt, dass der wichtigste Aspekt für jedes junge Startup-Team darin besteht, Verbindungen in der Startup-Szene herzustellen und mit den richtigen Leuten zu sprechen. Deshalb ermutige ich alle Interessierten, an Wettbewerben und an vielen Hilfsprogrammen wie der Startup League teilzunehmen.

C:aire