Institute for Accounting & Auditing

SBWL Rechnungslegung und Steuerlehre

Die SBWL Rechnungslegung und Steuerlehre vermittelt eine Ausbildung in den Bereichen Rechnungslegung und Steuern, die das Basiswissen der Bachelorstudierenden in diesen Feldern vertiefen soll. Nach Abschluss der SBWL verfügen die Studierenden über fundierte Kenntnisse, um in den Bereichen Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung sowie in den Finanz-, Rechnungswesen-, Revisions- oder Steuerabteilungen von Unternehmen tätig zu werden.

Zusätzlich zu den Kursen bieten wir den Studierenden gemeinsam mit unseren Praxispartnern vermehrt Einblicke in die Praxis. Dafür werden Workshops und Kaminabende angeboten, in denen das in den SBWL-Kursen erworbene Wissen vertieft werden kann. Unsere Praxispartner sind PwC, EY, BDO und Deloitte.

Sollten Sie sich für die SBWL Rechnungslegung und Steuerlehre interessieren, finden Sie hier alle relevanten Informationen zusammengefasst.

Termine für SBWL-Studierende

Kommende Events im Wintersemester 2022/23:
  • Case Studies in Auditing:
    Mitmachen – Case Study aus der Praxis bearbeiten – Mitarbeitspunkte für die Modulprüfung sammeln!
    • Wann? Dienstag, 13. Dezember 2022, 12:00 bis 19:00 Uhr
    • Wo? EA.5.044 [Lageplan]
    • Weitere Details zur Veranstaltung können Sie dem eVVZ entnehmen.
    • Anmeldung über LPIS vom 02.11.2022 bis 22.11.2022 (13816, "Fallstudien zur Revision")
Modulprüfungstermine:
Mittwoch, 12. Oktober 2022, ab 13.00 Uhr
Mittwoch, 30. November 2022, ab 18.00 Uhr
Freitag, 20. Jänner 2023, ab 10.30 Uhr
Detaillierte Informationen zur Modulprüfung allgemein finden Sie hier.

Termine für das Aufnahmeverfahren im Sommersemester 2023

Die Termine für das Aufnahmeverfahren im Sommersemester 2023 werden so bald wie möglich bekannt gegeben.