Institute for Accounting & Auditing

SBWL International Accounting & Controlling

Die SBWL verbindet Inhalte der Internationalen Rechnungslegung und des rechnungswesenorientierten Controllings. Die Studierenden erlangen vertiefte Kenntnisse über die Rechnungslegung nach International Financial Reporting Standards (IFRS). Ergänzend dazu werden grundlegende Bausteine des Controllings in einem englischsprachigen Kontext diskutiert. Um die Praxisrelevanz der Inhalte zu verstärken, arbeiten wir in einigen SBWL-Lehrveranstaltungen mit Praxispartnern aus den Big 4- Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und aus anderen internationalen Unternehmen zusammen. Je nach Schwerpunktsetzung, haben die Studierenden vertiefte anwendungsorientierte Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Non-Financial Accounting, Financial Statement Analysis, International Accounting Research sowie einer Rechnungswesen-orientierten Unternehmensplanung und –steuerung.

Mögliche Berufsfelder

Die SBWL bereitet insbesondere auf Tätigkeiten im Bereich Finanz-, Rechnungswesen, Rechnungslegung und Controlling international tätiger Unternehmen vor. Mit der Wahl dieses Schwerpunkts können die Studierenden ihren Fokus auf international tätige Unternehmen erweitern. Die Absolvierung der SBWL eröffnet den Studierenden eine große Auswahl von Einstiegsmöglichkeiten und Karriereperspektiven. 

Denkbar sind Fach- und Führungspositionen in:

  • Controlling-, Finanz- und Rechnungslegungsabteilungen von national und international tätigen Industrie- und Dienstleistungsunternehmen.

  • Unternehmensberatungen

  • Wirtschaftsprüfungsgesellschaften

  • Banken, Versicherungen sowie Investmentgesellschaften.

Anmeldezeiträume Aufnahmeverfahren WS 2022/23

Anmeldezeitraum für das Aufnahmeverfahren in die SBWL: 

Die Anmeldung zur SBWL erfolgt über LPIS vom 24.08. - 04.09.2022 zur LV 1585. Jene Studierende die in die SBWL aufgenommen wurden, werden spätestens in der KW 37 über die Aufnahme per E-Mail informiert.
Anmeldung zu Kurs I für alle im WS 2022/23 aufgenommenen Studierenden:

Anmeldung über LPIS vom 15.09. - 18.09.2022 zur LV 0955 oder LV 1312 "IFRS Accounting" 

Achtung: Melden Sie sich nicht fristgerecht zu Kurs I an, verlieren Sie den SBWL Platz. Dieser wird dann an jemanden aus der Warteliste vergeben.

Alle Informationen zum Aufnahmeverfahren finden Sie hier.

Anmeldezeiträume LPIS Kurs II, III, IV & V

Kurs II23.11. - 24.11.2022
Kurs III24.11. - 25.11.2022
Kurs IV12.09. - 18.09.2022
Kurs V13.09. - 14.09.2022

Bitte beachten Sie bei der Auswahl der SBWL folgendes:

Es wird empfohlen, die Lehrveranstaltungen der SBWL International Accounting & Controlling verteilt auf zwei Semester zu absolvieren. Die Kurse II und III sollten direkt im Anschluss an Kurs I im selben Semester, die Kurse IV und V im darauffolgenden Semester absolviert werden. Auf dieser Empfehlung erfolgt die Kapazitätsplanung der angebotenen Plätze (120 im Winter-, 60 im Sommersemester für Beginner). Das heißt, wenn Sie die Kurse II & III nicht im selben Semester wie Kurs I absolvieren, kann von uns kein Platz im darauffolgenden Semester garantiert werden.

Facts

Dauer der SBWL2 Semester
Beginn der SBWLjedes Semester
Aufnahmekapazität180 Studierende pro Studienjahr
(120 im WS und 60 im SS)
UnterrichtsspracheEnglisch
Credits20 ECTS / 10 Semesterstunden
Kontaktsbwliamc@wu.ac.at