Vorlesen

NewsRSS

Prof. Winner zum Schutz bei grenzüberschreitender Mobilität

Prof. Martin Winner hat einen Artikel zum Schutz von Gläubigern und Minderheitsaktionären bei grenzüberschreitender Mobilität in European Company and Financial Law Review (ECFR) 16 (1-2) 2019: 44-73…

Prof. Winner zum Vorschlag der Kommission in Bezug auf grenzüberschreitende Mobilität

Im Rahmen seiner Tätigkeit als Mitglied der Vereinigung "ECLE (European Company Law Experts)" hat Prof. Martin Winner den Richtlinienvorschlag der Kommission zur Änderung der RL 2017/1132 in Bezug auf…

Prof. Winner zur Beurteilung der "Private International Law of Companies in Europe" aus österreichischer Sicht

Prof. Martin Winner hat gemeinsam mit Prof. Edmund-Philipp Schuster (LSE) einen Country Report zu Österreich im Buch "The Private International Law of Companies in Europe" verfasst.

GesRZ: Festheft für Peter Doralt erschienen

Zum 80. Geburtstag von Prof. P. Doralt ist ein Festheft in der Zeitschrift "Der Gesellschafter" (GesRZ) erschienen (48. Jahrgang, April 2019, Heft Nr. 2).

Prof. Winner zum Thema "El futuro de la OPA obligatoria (Die Zukunft der Pflichtübernahmeangebote)"

Prof. Martin Winner referiert am 17.05.2019 zum Thema "El futuro de la OPA obligatoria (Die Zukunft der Pflichtübernahmeangebote)" an der Universidad Autónoma de Madrid.

Best Practice WpHG 2019

Am 7. Mai leitet Prof. Mock ein Seminar zum Thema "Best Practice WpHG 2019“ in Frankfurt und hält einen Vortrag zur Ad-hoc-Publizität.

Neue LV: Informatik im Recht

Das Institut für Unternehmensrecht bietet in diesem Semester erstmals die LV "Informatik im Recht - aktuelle Fragen zu Rechtsinformatik, Legal Tech und Blockchain"gemeinsam mit Herrn Dr. Eder als…

Geburtstagssymposion em. Univ.-Prof. Peter Doralt

Anlässlich des 80. Geburtstages von em. Univ.-Prof. Peter Doralt fand 08.04.2019 ein Geburtstagssymposion an der WU statt.

Prof. Mock und Prof. Kalss bei Wiener Bilanzrechtstagen 2019

Am 26. und 27. April finden an der WU die Wiener Bilanzrechtstage 2019 statt. Zum Generalthema „Organe von Unternehmen in Recht und Rechnungswesen“ gibt es spannende Vorträge. Vom Institut für…

Staatsanleihen: Keine internationale Zuständigkeit für Klage gegen Griechenland

M. Hubcheva hat in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift für Finanzmarktrecht (ZFR 3/2019) eine Anmerkung zur Entscheidung EuGH 15.11.2018, C-308/17 verfasst.