Institut für Nachhaltigkeitsmanagement
Vorlesen

WAYS 2 SUSTAIN

WAYS 2 SUSTAIN sind Lern­mo­dule, die das Nach­hal­tig­keits­ver­ständnis von Schü­lerInnen an allge­mein­bil­denden und berufs­bil­denden höheren Schulen fördern. Anläss­lich des UN-Welt­ak­ti­ons­pro­gramms „Bildung für nach­hal­tige Entwick­lung“ wurde das Projekt vom Minis­te­rium für ein lebens­wertes Öster­reich mit der Auszeich­nung „Bildung für nach­hal­tige Entwick­lung – BEST OF AUSTRIA“ prämiert. 

WAYS 2 SUSTAIN wird im Rahmen der Lehr­ver­an­stal­tung „Nach­hal­tige Entwick­lung“ des Master­pro­gramm Manage­ments und in Koope­ra­tion mit Susanne Luschin von OKTO TV durch­ge­führt. Unter dem Leit­ge­danken „von Studie­renden – für Schü­lerInnen“ werden von Studie­renden Lern­mo­dule zu verschie­denen Nach­hal­tig­keits­themen produ­ziert.

Jedes einzelne Lern­modul setzt sich aus einem einlei­tenden Video und einem beglei­tenden Themen­heft zusammen. Dabei werden zwei didak­ti­sche Ziel­stel­lungen verfolgt: Die Videos greifen das Thema Nach­hal­tige Entwick­lung nahe an der Lebens­welt der Schü­lerInnen auf und sensi­bi­li­sieren sie für Nach­hal­tig­keit im Alltag. Die Themen­hefte erwei­tern das Wissen der Schü­lerInnen, indem sie die aufge­zeigten Probleme vertiefen, Lösungs­mög­l­ich­keiten skiz­zieren und mit inte­grierten Aufgaben zum Nach­denken und Reflek­tieren des eigenen Handelns anregen.

Bisher sind die folgenden Lern­mo­dule entstanden. Wir freuen uns sehr über Ihre Rück­mel­dungen und Erfah­rungen.

Modul 1: Kunst­stof­f-­Re­cy­cling

Wo überall finden sich Kunst­stoffe im Alltag?
Welche Auswir­kungen haben sie auf Mensch und Umwelt?
Welche Mögl­ich­keiten bietet Kunst­stof­f-­Re­cy­cling und welche Grenzen gibt es?

In diesem Lern­modul beschäf­tigen sich die Schü­lerInnen mit der Bedeu­tung und den Einsatz­mög­l­ich­keiten von Kunst­stoffen.

Video
Kunststoff-Recycling
Kunststoff-Recycling

Modul 2: Virtu­eller Wasser­ver­brauch

Wie wasser­in­tensiv ist unser Lebens­stil und was sind die globalen Auswir­kungen?
Was können Politik, Unter­nehmen und jede/r Einzelne tun, um den Wasser­ver­brauch zu redu­zieren?

In dieser Lernein­heit beschäf­tigen sich die Schü­lerInnen mit dem Konzept des virtu­ellen Wasser­ver­brau­ches.

Video
Virtueller Wasserverbrauch
Virtueller Wasserverbrauch

Modul 3: Nahrungs­mit­tel-­Ab­fälle

Wie viele Lebens­mittel werden täglich verschwendet?
Warum passiert das und was kann jede/r Einzelne tun kann, um die Verschwen­dung von Lebens­mit­teln zu vermeiden?

In diesem Lern­modul gehen die Schü­lerInnen dem Thema Lebens­mit­tel­ver­schwen­dung auf den Grund.

Video
Nahrungsmittel-Abfälle
Nahrungsmittel-Abfälle

Modul 4: Tier­leid

Wieviel Tier­leid steckt in unseren Alltags­ge­gen­ständen, in unserer Ernäh­rungs­weise und unserem Lebens­stil?
Was können wir dagegen tun?

In diesem Lern­modul gehen die Schü­lerInnen dem Tier­leid nach, welches durch unsere Lebens­weise verur­sacht wird.

Video