Institut für Nachhaltigkeitsmanagement
Vorlesen

Institut für NachhaltigkeitsmanagementRSS

Die Wirtschaftsuniversität Wien bietet vielfältige Kompetenzen im Themenfeld Nachhaltige Entwicklung. Das Themenspektrum reicht von Corporate Sustainability und Kreislaufwirtschaft über Good Governance und Innovationsforschung bis zu Nachhaltigem Konsum. Zehn Institute und Abteilungen beschäftigen sich seit vielen Jahren mit ökonomischen, ökologischen und sozialen Aspekten Nachhaltigen Wirtschaftens. Im "Forschungsschwerpunkt Nachhaltigkeit und Umweltmanagement" wurden diese Aktivitäten Ende der 1990er Jahre gebündelt und um interdisziplinäre Forschungsprojekte erweitert. Darauf aufbauend wurde im Juni 2005 das Forschungsinstitut für Nachhaltigkeitsmanagement gegründet. Im Juli 2013 wurde das Institut als "Institut für Nachhaltigkeitsmanagement" im WU Department "Sozioökonomie" etabliert.

Wir sind an einem Ausbau unseres Netzwerks und am Erfahrungsaustausch mit Wissenschaft und Praxis interessiert und laden Sie herzlich ein, uns zu kontaktieren:

a. Prof. Dr. André Martinuzzi
Welthandelsplatz 1, Gebäude D1
1020 Wien, Österreich
Tel. +43-1-313 36 - 4698
Fax +43-1-313 36 - 904698
Email: andre.martinuzzi (at) wu.ac.at

Aktuelles am Institut 

Responsible Innovation Stories: Neue Interviewreihe gestartet

„Responsible Innovation Stories“ ist eine neue Interviewreihe des Instituts für Nachhaltigkeitsmanagement über Verantwortungsvolle Innovation im ICT-Sektor. Jede Woche präsentieren wir eine/n…

EU Projekt RE-SOURCING: Produktives Projekt Kick-off Meeting an der WU Wien

Am 16-18 Dezember 2019 fand das erste Treffen für das Projekt “RE-SOURCING – A Global Stakeholder Platform for Responsible Sourcing”, an der WU Wien statt. Interaktive Arbeitsgruppen, Video-interviews…

Externe Praxisseminare für Bachelorstudierende in Reichenau an der Rax

Das Institut für Nachhaltigkeitsmanagement veranstaltete im Dezember externe Kursabschlussblöcke im Gasthof Flackl.

„Innovation braucht Verantwortung“ - Gastbeitrag von André Martinuzzi im Standard-Magazin „Karriere“

André Martinuzzi plädiert in einem Gastbeitrag im Standard-Karrieremagazin dafür, Innovation und Nachhaltigkeit besser zu verbinden. Dafür reiche es nicht, nur nachhaltige Produkte zu entwickeln,…

ESDN Konferenz 2019: Der Weg zu einem nachhaltigen Europa – von Reflektion zum Handeln

Am 30. – 31. Oktober 2019 fand die Jahreskonferenz des Europäischen Nachhaltigkeitsnetzwerkes (ESDN), „Towards a Sustainable Europe 2030 – From Reflection to Action“, in Helsinki, Finnland statt. Das…

Neuer Eurostat Bericht zur Analyse des EU-Fortschrittes in Bezug auf die Europa 2020 Ziele

Am 7. Oktober 2019 veröffentlichte Eurostat die aktuelle Flagship-Publikation "Smarter, greener, more inclusive? – Indicators to Support the Europe 2020 strategy". Der Bericht analysiert den…

Wie die WU Wien auf Umwelt, Gesellschaft und Zukunft wirkt

Mit über 20.000 Studierenden ist die WU eine der wichtigsten wirtschaftlichen Bildungseinrichtungen Europas. Mit jährlich mehreren tausend wissenschaftlichen Veröffentlichungen hat die WU auch…

Sustainability Open House am Freitag 18. Oktober 13:00-17:00

Das Institut für Nachhaltigkeitsmanagement lädt 12 ausgewählte Personen am 18. Oktober 2019 zu einem Open House ein.