Vorlesen

Institut für Marketing-ManagementRSS

“The purpose of the business is to create and keep a customer” (Peter Drucker). Wie aber gewinnt man Kunden und wie kann man sie infolge nachhaltig ans Unternehmen binden? Mit diesen und ähnlichen Fragen beschäftigen wir uns am Institut für Marketing-Management. In Lehre und Forschung suchen wir aktiv den Austausch und die Zusammenarbeit mit der unternehmerischen Praxis. Unser Ziel ist es neues Marketingwissen auf höchstem Niveau zu schaffen und im Hörsaal gewinnend zu vermitteln.

Forschung zum Anschauen

News

Top Publication on Customization in Luxury by WU Marketing Researchers

The paper “Customization in Luxury Brands: Can Valentino Get Personal?” demonstrates that consumers’ customization preferences differ for mainstream and luxury brands. Brand managers should allow…

Hey Teachers! Pädagog_innen im mumok – Eine Analyse des Angebotes und der Kommunikation

Der in Kooperation mit dem mumok abgehaltene Kurs „Learning by Consulting“ beschäftigte sich mit der Evaluation ausgewählter mumok-Angebote für Schulen und PädagogInnen. Die 18 an diesem Abschlusskurs…

Das Gastronomieangebot in aspern Seestadt – Learning by Consulting

Bei der Entwicklung eines lebendigen Stadtteils spielt die Gastronomie eine wesentliche Rolle - auch, oder gerade, in Zeiten von COVID-19. Für aspern die Seestadt Wiens, Stadtentwicklungsprojekt und…

Interesse an der Speziellen Marketing?

Warum sollten Sie sich für die SBWL Marketing entscheiden? All jene, die auf der Suche nach einer Marketing SBWL sind, finden hier die VERTONTE Präsentation mit allen relevanten Informationen (u.a.…

Coviod-19: Internes Employer Branding - digital & innovativ

Employer Branding – sichtbar werden als attraktiver Arbeitgeber - ist auch in Zeiten während und nach Corona wichtiger denn je. Wie in vielen anderen Lebens- und Berufswelten hat die verstärkte…

Employer Branding: Jetzt erst recht – aber richtig!“ – Ein Gastkommentar von Dieter Scharitzer im MEDIANET

In der Kundenzufriedenheitsforschung weiß man seit Langem, dass sich Qualität nicht in Routine-, sondern erst in Ausnahmesituationen zeigt. Dort geht dem Schönwetter-Management in der Regel die Luft…