Seitlicher Blick auf das D4 Gebäude.
Vorlesen

Joan Robinson [WiSe 2015/16]

Im Wintersemester 2015 findet ein Lesekreis mit Andrea Grisold (Institut für Heterodoxe Ökonomie; WU Wien) statt. Wir lesen gemeinsam ausgewählte Werke von Joan Robinson.

Grundsätzlich findet der Lesekreis mittwochs 16.00 - 18.30 statt.
Die erste Einheit findet am 21.10.2015 statt.

Terminübersicht

TerminUhrzeitInhalt
Mittwoch, 21.Oktober16.00 – 18.30Vorbesprechung
Mittwoch, 4. November16.00 – 18.30What are the questions?
Mittwoch, 18. November16.00 – 18.30Marx, Marshall and Keynes and other essays
Mittwoch, 25. November16.00 – 18.30Economics: An Awkward Corner
Mittwoch, 2.Dezember16.00 – 18.30(Un) Employment
Mittwoch, 13. Jänner16.00 – 18.30The Cambridge Cambridge Capital Controversy

Inhalte der LV:

Im Lesekreis werden Originaltexte der Ökonomin Joan Robinson bearbeitet und diskutiert. Die Textauswahl wurde auf Basis der Kriterien „Aktualität der behandelten Thematik“ und „Zentral für das Gesamtwerk von J. Robinson“ gelegt.

Lehr-/Lerndesign:

6 Einheiten zu 2,5 Stunden, jeweils mittwochs von von 16.00 – 18.30, jeweils Präsentation der Literatur und Diskussion

Beurteilungskriterien:

  • Regelmäßige Anwesenheit (1 Fehleinheit ist erlaubt) (20 %)

  • Vorbereitung und Auseinandersetzung mit der bereitgestellten Literatur vor jeder Einheit wird vorausgesetzt, nur so kann ein spannender Lesekreis stattfinden

  • Kurzpräsentation in einer Einheit (40 %)

  • Mitarbeit – Regelmäßige aktive Teilnahme an der Diskussion (40 %)

Lehr-/Lerndesign

6 Einheiten zu 2,5 Stunden, jeweils mittwochs von von 16.00 – 18.30, jeweils Präsentation der Literatur und Diskussion

Literatur:

Den Reader gibts als Download hier. In der ersten Einheit kann ein gedrucktes Exemplar um 5 Euro erworben werden.

Anmeldung

Anmeldung erfolgt über LPIS vom 17.09. 2015 – 17.10.2015

oder per Mail (mit Matrikelnummer) an vw-zentrum@wu.ac.at (auch über den 17.09. hinaus)

oder persönlich in der ersten Einheit

Teilnahmevoraussetzungen

keine;
es ist auch gestattet und erwünscht ohne Anmeldung einzelne Einheiten zu besuchen

Anrechnung/Sonstiges

Der Lesekreis umfasst 3 ECTS und ist an der WU als "Freies Wahlfach" (Bawiso) anrechenbar.

Die SOLV kann auch im Masterstudium Volkswirtschaftslehre („Ergänzendes Wahlfach“) angerechnet werden.

Informationen zum Mitbelegen (für Studierende anderer Universitäten) gibts hier.

Sonstiges:

Mit Fragen, Anregungen, Wünschen, Beschwerden, Lob und Geschenken wende dich bitte an die Mastervertretung VW.SozÖk.SEEP