Wirtschaftsinformatik und Gesellschaft

Jana Korunovska

Research and Teaching Associate

  • Institut für Wirtschaftsinformatik und Gesellschaft

  • Tel: +43-1-31336-4393

  • E-mail: jana.korunovska [at] wu.ac.at

  • Sprechstunde: nach E-Mailvereinbarung

  •  

Biografie

Jana ist seit 2011 im Team des Instituts für Wirtschaftsinformatik und Gesellschaft, zunächst als wissenschaftliche Mitarbeiterin und später als Mitarbeiterin in Forschung und Lehre.

Sie studierte Psychologie an der Fakultät für Psychologie der Universität Wien und hat einen Master in Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie sowie in Forschungsmethoden und Evaluation.
Vor ihrer Tätigkeit am Institut für Wirtschaftsinformatik und Gesellschaft leitete sie die Forschungsabteilung eines politikorientierten Forschungs-Think-Tanks in ihrem Heimatland Mazedonien, wo sie unschätzbare Erfahrungen in der Forschung und Interessenvertretung für soziale Themen wie bürgerschaftliches Engagement, Gleichstellung der Geschlechter, Menschenrechte, Jugendfragen und Stadtentwicklung sammelte.

Ihre Forschungsinteressen sind sehr vielfältig und reichen von den oben genannten sozialen Fragen über psychologische und arbeitsmarktpolitische Prädiktoren für das Wohlergehen von Arbeitnehmern bis hin zu ethischen Fragen, die sich aus der Digitalisierung des Alltagslebens und der Bedeutung der neuen Medien ergeben.

Am Institut für Wirtschaftsinformatik und Gesellschaft hat sie sich hauptsächlich mit Fragen des Datenschutzes und des Eigentums an persönlichen Daten im Internet beschäftigt, insbesondere im Zusammenhang mit sozialen Netzwerken. Für diese Arbeit wurde sie zusammen mit Prof. Dr. Sarah Spiekermann und Dr. Christine Bauer mit dem CPDP 2013 Multidisciplinary Privacy Research Award (Computers, Privacy & Data Protection CPDP 2013) ausgezeichnet.

Zurzeit setzt sie ihre Arbeit zu Fragen des Schutzes der Privatsphäre und des Eigentums an personenbezogenen Daten sowie zu den Auswirkungen der neuen Medien und Technologien auf die affektiven, kognitiven und konativen Aspekte der Nutzer sowie auf das Wohlergehen der Gesellschaft (als Endnutzer der neuen Medien und Technologien) im Allgemeinen fort.

Publikationen

Publikationen (>> FIDES)

Community Service

Peer workJana hat als Gutachterin für die folgenden Zeitschriften gearbeitet:
  • Behavior and Information Technology
  • European Journal of Information Systems
  • International Conference on Information Systems (ICIS)
  • Journal of Behavioral and Experimental Economics
  • Electronic Markets - The International Journal on Networked Business

Lehre

KursLevelSpracheUniversitätSemester
Intelligent Customer Interaction IIBachelorEnglischWU WienWS2017 - laufend