Institut für Nachhaltigkeitsmanagement
Vorlesen

Das Projekt „WU Stories of Impact“ betrachtet die gesellschaftlichen Wirkungen der WU Forschung

Die Forschungs­ak­ti­vi­täten der WU leisten einen wert­vollen Beitrag zur Lösung aktu­eller Heraus­for­de­rungen in den Berei­chen Wirt­schaft, Gesell­schaft, Umwelt, Kultur, und Politik. Als öffent­liche Insti­tu­tion und eine der wich­tigsten Forschungs­ein­rich­tungen Öster­reichs trägt die WU zur Mitge­stal­tung der Gesell­schaft und verant­wor­tungs­vollem wirt­schaft­li­chem Handeln bei. Das Projekt „WU Stories of Impact“ hat es sich zum Ziel gesetzt, die Bedeu­tung der Forschung der WU für die gesell­schaft­liche Entwick­lung zu erheben und zu beleuchten. Das Projekt wird am Institut für Nach­hal­tig­keits­ma­nage­ment unter der Leitung von Florian Findler und Caro­line Nwafor umge­setzt. Die Reich­weite und Viel­falt der gesell­schaft­li­chen Wirkungen der WU Forschung wird anhand von Fall­bei­spielen („Stories of Impact“) darge­stellt. Die Ergeb­nisse werden Anfang nächsten Jahres in einer Broschüre veröf­fent­licht.

Die Quali­täts­si­che­rung und Auswahl der „Stories of Impact“ wird von einem Exper­tIn­nen-Board übern­ommen, welches am 05. Juli erst­malig zusammen kam. Das Board setzt sich aus folgenden Exper­tInnen zusammen:

  • Prof. Dr. Stefan Pichler (Vize-­Rektor für Forschung, WU Wien)

  • Prof. Dr. Thomas Dyllick (Vorstand des Insti­tuts für Wirt­schaft und Ökol­ogie, Univer­sität St. Gallen)

  • Mag. Stephanie Rammel (Natio­nale Kontakt­stelle Wissen­schaft mit der und für die Gesell­schaft, FFG)

  • Dr. Klaus Schuch (Scien­tific Director und CEO, Zentrum für Soziale Inno­va­tion).

  • a.Prof. Dr. André Marti­nuzzi (Vorstand des Insti­tuts für Nach­hal­tig­keits­ma­nage­ment, WU Wien).

Die vom Exper­tIn­nen-Board ausge­wählten „Stories of Impact“ werden vom Institut für Nach­hal­tig­keits­ma­nage­ment in Zusam­men­ar­beit mit den einrei­chenden Wissen­schaf­te­rInnen für die Broschüre aufbe­reitet. Zusätz­lich werden in einem zweiten Schritt weitere „Stories of Impact“ aus der WU „Rese­ar­cher of the Month“ – Serie und von größ­eren FWF- und EU-For­schungs­pro­jekte erhoben.

v.l.n.r.: Stefan Pichler, Stephanie Rammel, Thomas Dyllick, André Martinuzzi und Klaus Schuch



zurück zur Übersicht