Projektteam

Brigitte Bargetz ist habilitierte Politikwissenschaftlerin und leitet gemeinsam mit Markus Griesser das Forschungsprojekt “Neue Mitleidsökonomie und Affektive Staatlichkeit“ an der WU Wien (Österreich); zugleich ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Arbeitsbereich Politische Theorie, Ideengeschichte und Politische Kultur der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (Deutschland), wo sie auch
Koordinatorin des Internationalen Netzwerks für Populismusforschung ist. Sie ist Mitherausgeberin der feministischen politikwissenschaftlichen Zeitschrift “Femina Politica“ und assoziierte Wissenschaftlerin im Netzwerk “MEDUSA - Genders in Transition: Masculinities, Affects, and Bodies“ an der Universitat Oberta de Catalunya. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Transformationen des Sozialstaats, Affect Studies, Politik und Affekt aus kritischer, queer-feministischer und postkolonialer Perspektive, Demokratietheorien und (autoritärer) Populismus,
Politik und Geschlecht sowie kritische Theorien des Alltags.
Mehr Informationen
 


Markus Griesser ist promovierter Politikwissenschafter und leitet gemeinsam mit Brigitte Bargetz das Forschungsprojekt “Neue Mitleidsökonomie und Affektive Staatlichkeit“ an der WU Wien (Österreich). Zugleich ist er Projektmitarbeiter am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Innsbruck (Österreich) und lehrt Sozialpolitik an der FH Campus Wien (Österreich). Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich des Wandels von Sozialstaatlichkeit, der Arbeits- und Sozialpolitik sowie der qualitativen Forschungsmethoden.
Mehr Informationen



Jessica Gasior ist Studentin der Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt “Geschlecht und Politik“ an der Universität Wien (Österreich) und als studentische Mitarbeiterin am Forschungsprojekt “Neue Mitleidsökonomie und Staatlichkeit“ an der WU Wien (Österreich) beteiligt. Zusätzlich betreut sie die Einführungsvorlesung “Aktuelle gesellschaftliche Themen und sozialwissenschaftliche Fragestellungen“ an der sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien (Österreich).
Mehr Informationen

Erfahren Sie mehr!

Advisory Board