Vorlesen

Ass.Professorin Dr.in Mag.a Renate Buber

Renate Buber ist Ass. Professorin am Institut für Nonprofit-Management an der Wirtschaftsuniversität Wien (WU Wien) und wissenschaftliche Leiterin des Professional MBA für Sozialmanagement und des Universitätslehrganges für Sozialmanagement (ISMOS) der WU Wien. Nach ihrem Diplomstudium der Wirtschaftspädagogik und dem Doktoratsstudium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der WU Wien lehrte und forschte sie dort an den Instituten für Warenhandelsbetriebslehre, Handelsforschung sowie am Institut für Handel und Marketing. Sie ist Mitglied der Visiting Faculty der Ramkhamhaeng University Bangkok/Thailand. 2010 wirkte sie an der Internationalen Sommer-Universität (ISU) der WU Wien in Hanoi/Vietnam sowie an der ISU in Wien und 2011 an der ISU Indonesien mit.

Ihre Forschungsschwerpunkte sind

     

  • NPO-Marketing Management

  •  

  • Performance Measurement in NPOs

  •  

  • KonsumentInnenforschung

  •  

  • Qualitative Forschungsmethodik.

  •  

Seit Oktober 2009 vertritt sie als Repräsentantin der WU Wien Österreich im für drei Jahre anberaumten Consumer Behaviour Erasmus Network COBEREN (Lifelong Learning Programme (LLP): ERASMUS Multilateral Networks). Seit November 2009 ist sie Vorsitzende des Arbeitskreises für Gleichbehandlungsfragen der WU Vienna und seit Juli 2012 Mitglied der Schiedskommission der Technischen Universität Wien.

Darüber hinaus gehört sie der ARGE GLUNA (Zusammenschluss aller Vorsitzenden der Arbeitskreise für Gleichbehandlungsfragen an Österreichs Universitäten) und dem Lenkungsausschuss von excellentia (http://www.bmwf.gv.at/wissenschaft/gender/excellentia/) - einem High Potentials Programm für Österreichs Universitäten - als Mitglied an.

Publikationen