Vorlesen

Ana Godonoga, MSc

Ana Godonoga arbeitet als Universitätsassistent/in (prae doc) am Institut für Hochschulmanagement. Zu ihren Kernaufgaben zählen Forschung, Lehre, sowie die Verwaltung des Instituts. Darüber hinaus fallen Tätigkeiten wie die Unterstützung der Studierenden und unabhängige Forschung an. Ihre Doktorarbeit konzentriert sich auf den öffentlichen Auftrag und die gesellschaftlichen Auswirkungen von Universitäten. Ana ist eine der Dozentinnen der Lehrveranstaltung "Independent Study in Business and Management", der für das Sommersemester 2020 geplant ist.

Bevor sie zur WU kam, arbeitete Ana als wissenschaftliche Mitarbeiterin am UNESCO International Institute for Educational Planning, Frankreich. Sie war an der Entwicklung und Durchführung internationaler Forschungsprojekte im Bereich der Hochschulbildung beteiligt und unterstützte die Konzeption von Online- und Blended-Learning-Kursen zur Hochschulverwaltung und Qualitätssicherung. Darüber hinaus arbeitete Ana an Forschungsprojekten im Bereich des Hochschulleistungs- und Qualitätsmanagements, sowohl als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der OECD, als auch als stellvertretende Vorsitzende des Qualitätsbeirats der Erasmus Mundus Association.

Ana hat einen Joint Master-Abschluss in Research and Innovation in Higher Education (MARIHE) der Donau-Universität Krems, Österreich, und der Fachhochschule Osnabrück, Deutschland. Darüber hinaus besitzt sie einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft vom College of Wooster, USA. Ihre Forschungsinteressen beziehen sich auf den öffentlichen Auftrag und die gesellschaftlichen Auswirkungen von Hochschulen, das Qualitäts- und Leistungsmanagement von Universitäten und den Beschäftigungsgrad der Absolvent/innen.

Erfahren Sie mehr!
Bernhard Böhm, MSc