Vorlesen

Lehre

Mehr als jeder dritte WU-Neuling kommt aus dem Ausland und fast 30% sind es gemessen an der Gesamtzahl der Studierenden. 18% der neu zugelassenen (und 15% aller) Studierenden ist aus Osteuropa, Asien, Lateinamerika oder Afrika. Das Angebot an Lehrveranstaltungen trägt der relativ starken Präsenz von Studierenden aus CEE-Ländern und den neuen Wachstumsmärkten Rechnung. Gleichzeitig erhalten österreichische Studierende die Möglichkeit, vertiefte wirtschaftliche, sprachliche, rechtswissenschaftliche und kulturelle Kenntnisse dieser Regionen zu erwerben.

Die Mitglieder des Competence Centers führen eine Reihe eigener Lehrveranstaltungen mit Bezug zu Emerging Markets und CEE durch –  sowohl in den Bachelor- und Masterprogrammen der WU, als auch in den Weiterbildungsprogrammen

  • Experimentelle Lehrveranstaltungen

  • Exkursionsprogramme

  • Maßgeschneiderte Weiterbildungsprogramme für Führungskräfte und Unternehmen

  • Zusammenarbeit mit der WU Executive Academy; insbesondere akademische Leitung des Executive MBA Bucharest (Phillip C. Nell) und des MBA Energy Management (Jonas Puck)

Zudem bieten wir folgende Leistungen an:

  • Spezialausbildungsprogramme

  • Information zu sämtlichen Lehrleistung der WU rund um das Thema Emerging Markets & CEE

  • Konzeption und Durchführung von Faculty Development Trainings für Lehrende, die sich im Bereich Emerging Markets & CEE weiterbilden wollen

  • Auf Anfrage unterstützen wir Sie gerne bei der Entwicklung didaktischer Programme und bei der Planung und Durchführung maßgeschneiderter Lehrveranstaltungen. Kontaktieren Sie uns!