Vorlesen

Mag. Achim Hartmann

externer Lektor
externer Lektor

Achim Hart­mann studierte Betriebs­wirt­schaft an der Karl-Fran­zens Univer­sität in Graz. Nach einer frei­be­ruf­li­chen Tätig­keit bei einer Unter­neh­mens­be­ra­tungs­firma trat er 1990 in die Bank Austria Credit­an­stalt ein. Seine Schwer­punkte bisher: Orga­ni­sa­ti­ons­be­rater und Projekt­leiter, danach verant­wort­lich für den Aufbau und die Umset­zung eines DV-Con­trol­lings sowie die Leitung des IT- Control­lings von 1992-1996. Key-Ac­coun­t-­Ma­nager für den internen Firmen­kun­den­be­reich, Mitar­beit bei diversen stra­te­gi­schen Groß­pro­jekten.

Von 1998 bis 2017 war Achim Hart­mann Leiter für das Geschäftsfeld Finanz­pla­nung im Bank Austria Konzern. Im Rahmen dieser Funk­tion wurden zahl­reiche natio­nale und inter­na­tio­nale Unter­nehmen mit dem Finanz­pla­nungs­Tool der Bank Austria betreut und beraten.

Zusätz­lich ist Achim Hart­mann als Lektor an der Karl-Fran­zens Univer­sität in Graz, und als Refe­rent bei zahl­rei­chen Semi­naren und Work­shops tätig. Publi­ka­tionen u.a „Inte­grierte Unter­neh­mens­pla­nung im Linde-Verlag, 2. Auflage 2018.

Lehr­ver­an­stal­tungen

Master­pro­gramm Finanz­wirt­schaft und Rech­nungs­wesen:

  • Projekt­se­minar: IT-Un­ter­stüt­zung für Unter­neh­mens­rech­nung und Control­ling (nur im SS)