Institut für Nachhaltigkeitsmanagement
Vorlesen

EU Projekt RE-SOURCING: Produktives Projekt Kick-off Meeting an der WU Wien

19. Dezember 2019

Am 16.-1.8 Dezember 2019 fand das erste Treffen für das Projekt “RE-SOURCING – A Global Stakeholder Platform for Responsible Sourcing”, an der WU Wien statt. Interaktive Arbeitsgruppen, Video-interviews zu Projektschwerpunkten, Präsentation von Projektaufgaben als auch ein unterhaltsames Abendprogramm setzten eine gute Basis für die Zusammenarbeit der insgesamt 25 TeilnehmerInnen in den nächsten 4 Jahren.

Das Team des Instituts für Nachhaltigkeitsmanagement unter der Leitung von a. Prof. Dr. André Martinuzzi wird das Projekt mit insgesamt zwölf PartnerInnen aus 9 Ländern (inklusive einer internationalen Zusammenarbeit mit Partnern aus Ruanda, China und Chile) koordinieren. Das Ziel ist es, eine globale Stakeholder Plattform zu verantwortlicher Beschaffung von mineralischen Rohstoffen in internationalen Wertschöpfungsketten über einen Zeitraum von 4 Jahren aufzubauen.

Das Projekt wurde von der Europäischen Kommission im Rahmen des Horizon 2020 Programms in Auftrag gegeben und beschäftigt sich mit Nachhaltigkeit in globalen Rohstofflieferketten. Spezieller Fokus liegt auf den Sektoren Erneuerbare Energien, Mobilität und Elektronische Geräte, in denen jeweils eine Roadmap für die verantwortliche Beschaffung von Rohstoffen erstellt wird. Des Weiteren sind in den nächsten vier Jahren noch insgesamt 14 verschiedene Workshops und internationale Konferenzen geplant. Projektaktivitäten zielen darauf ab, globale Stakeholder, besonders aus der Industrie, zu unterstützen eine verantwortliche Beschaffung von mineralischen Rohstoffen in jedem Abschnitt der Lieferkette zu gewährleisten.

zurück zur Übersicht