Zwei Studierende tauschen sich im Hörsaal aus

JUS+ Schnupperuni

Rückblick: JUS+ Schnupperuni 2022

Die JUS+ Wirtschaftsrecht Schnupperuni fand am 8. März 2022 im Großen Festsaal im WU Campus statt. Über 120 Studieninteressierte haben in diesem Jahr teilgenommen. Einen Vormittag lang bekamen die Studieninteressierten einen Einblick darin, welche Inhalte und Perspektiven das JUS+ Wirtschaftsrecht Studium an der WU bietet.

Die Schnupperuni begann mit einer Vorstellung des Studiums durch die Programmdirektoren Univ.-Prof. Harald EBERHARD und Univ.-Prof. Martin SPITZER. Im Anschluss gaben die Studierenden Nina SCHMIDT LL.B. (WU) und Maria SIMIUC einen Einblick in das Studium und teilten ihre persönlichen Erfahrungen als WU-Studentinnen, mit den Anwesenden.

Nach der Pause ging es mit dem zweiten Teil der Schnupperuni und den juristischen Inhalten weiter. Um den TeilnehmerInnen besser vermitteln zu können, was in einem Jus-Studium gelehrt und gelernt wird, wurden drei Schnuppervorlesungen aus Erbrecht (Univ.-Prof. Martin SPITZER), Europarecht und Internationales Recht (Univ.-Prof. Katahrina PABEL) und Strafrecht (Univ.-Prof. Robert KERT) gehalten.

Als Abschluss stellte sich die ÖH WU kurz vor und lud alle Anwesenden zu Führungen über den WU Campus und einem gemeinsamen Lunch danach ein.