Vorlesen

Sara Matrisciano

Mag. M.A.

Gebäude D2 (Eingang D)
2. Stock, Raum D2.2.164

Tel: (+43 1) 31336-6252
sara.matrisciano@wu.ac.at

Zur Person

Bis 2012 Magisterstudium der Romanistik (italienische und französische Sprachwissenschaft) und der Europäischen Kunstgeschichte an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Abschluss mit Auszeichnung) und Internationales Masterstudium der Kunstgeschichte und Museologie (IMKM - Deutsch-Französische Hochschule) an der École du Louvre Paris und der Universität Heidelberg. Danach JOPP-Förderprogramm für quereinsteigende Nachwuchskräfte bei der Lufthansa Technik AG in Hamburg (Qualitätsmanagement), Lehrbeauftragte am Romanischen Seminar sowie Projektmitarbeiterin am Institut für Europäische Kunstgeschichte der Universität Heidelberg. Im Juni 2018 Promotion in Romanischer Philologie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Seit September 2018 Universitätsassistentin am Institut für Romanische Sprachen der WU Wien. Habilitationsprojekt: Interne Unternehmenskommunikation am Beispiel von Mitarbeiterzeitschriften in Frankreich. Eine diachrone Textsortenanalyse (Arbeitstitel)

Studien- und Forschungsaufenthalte in Paris (Frankreich), Neapel (Italien), Spoleto (Italien), Bellinzona (Schweiz) und London (UK). Forschungsschwerpunkte sind die (perzeptive) Dialektologie sowie die Variations-, Sozio- und Ethnolinguistik, die Diskursanalyse und zuletzt die Morphologie, die Wirtschaftsonomastik sowie Marketingstrategien aus (cross-)sprachlicher und interkultureller Perspektive. Zur Zeit Leitung des Drittmittelprojektes SmartSpeaking City – alles nur bla bla? Eine Analyse der sprachlich-semiotischen Konstruktion von smartness in der Stadt und im Stadtmarketing aus crossnationaler Perspektive.

Originalbeitrag in Fachzeitschrift

2018 di Salvo, Margherita, Matrisciano, Sara, Maulella, Margherita. 2018. Il dialetto napoletano in prospettiva lucana. Varietà di prestigio o inesistente nell'immaginario collettivo dei lucani? Lingua e Stile, (1), 75-104. Mehr erfahren
2018 Matrisciano, Sara. 2018. La narrazione di un prodotto glocale: mito e marketing della Pasta di Gragnano. Italienisch. Zeitschrift für italienische Sprache und Literatur, 79, 105-123. Mehr erfahren
2016 Matrisciano, Sara. 2016. "Ué guagliò!" Stereotypes Dialektsprechen im Interview und darüber hinaus. Italienisch. Zeitschrift für italienische Sprache und Literatur, 76, 116-125. Mehr erfahren
2015 Matrisciano, Sara. 2015. Cazzimma erobert die Fußballwelt - Die Expressivität des neapolitanischen Dialektes als Ressource laienlinguistischer Sprachreflexionen. Mediterranean Language Review, 22, 189-212. Mehr erfahren
2015 Matrisciano, Sara, Maulella, Margherita. 2015. Neapolitanisierung mal ganz anders.. Italienisch. Zeitschrift für italienische Sprache und Literatur, 74, 86-93. Mehr erfahren

Beitrag in Proceedingsband

2019 Matrisciano, Sara. 2019. Der wirtschaftliche Wert der Diatopie: externe Unternehmenskommunikation am Beispiel dialektaler Gaststättennamen zwischen (G)Lokalisierung und Entgrenzung. In Werbegeschichte(n). Markenkommunikation zwischen Tradition und Innovation, Hrsg. Sabine Heinemann, 207-232. Wiesbaden: Springer VS. Mehr erfahren
2019 di Salvo, Margherita, Matrisciano, Sara. 2019. Il siciliano come varietà di distanziamento extralinguistico nel contesto migratorio. In Lo spazio linguistico dell¿italiano globale: scenari a confronto, Hrsg. Margherita di Salvo, 45-68. Alessandria: Dell'Orso. Mehr erfahren
2016 Matrisciano, Sara. 2016. Die kommunikative Dynamik im städtischen Raum. Der Problemfall Neapel. In Räume der Romania Beiträge zum 30. Forum Junge Romanistik, Hrsg. Corinne Fournier Kiss/Nadine Chariatte/Etna R. Krakenberger, 293-304. Bern: Peter Lang. Mehr erfahren

Vortrag auf wiss. Veranstaltung (begutachtet; z.B. Konferenz, Tagung)

2020 Matrisciano, Sara. 2020. Dante als Sprachwissenschaftler ante litteram. Gastvortrag im Rahmen der Vorlesung Altitalienisch an der RUB Universität, Bochum, Deutschland, 07.01.2020. Mehr erfahren
2019 Matrisciano, Sara. 2019. Der wirtschaftliche Wert der Diatopie: externe Unternehmenskommunikation am Beispiel dialektaler Gaststättennamen zwischen (G)Lokalisierung und Entgrenzung. Linguistikzirkel WU Wien, Wien, Österreich, 21.10.19. Mehr erfahren
2019 Matrisciano, Sara. 2019. Italianità in movimento: da emigrati a expat. Percezioni, rappresentazioni e identità linguistiche. 2nd IASA International Symposium in Italy, Rom, Italien, 20.06.-22.06. Mehr erfahren
2019 Heinemann, Sabine, Matrisciano, Sara. 2019. Kult und Mobilität - zur Markenkommunikation bei VW Käfer/(New) Beetle und Fiat 500. 19. Internationale und interdisziplinäre Jahrestagung des Forschungsnetzwerkes Europäische Kulturen in der Wirtschaftskommunikation: Wirtschaftskommunikation und Mobilität, Wien, Österreich, 19.09.-21.09. Mehr erfahren
2019 Matrisciano, Sara. 2019. Neue Formen des Sprachkontaktes: Gaststättennamen innerhalb und außerhalb Italiens zwischen (G)Lokalisierung und Entgrenzung. Linguistisches Kolloquium Romanistik der Universität Wien, Wien, Österreich, 02.12.2019. Mehr erfahren
2019 Matrisciano, Sara. 2019. Vom Brexit zur 'Frentrance': Spricht das diskursiv (re-)konstruierte Europa Französisch? Europa ¿ zur sprachlichen Dekonstruktion und Rekonstruktion eines Konzepts. Karl-Franzens-Universität Graz, Graz, Österreich, 16.12.-17.12. Mehr erfahren
2018 Matrisciano, Sara, di Salvo, Margherita. 2018. "Il dialetto di Campobasso è su per giù come il napoletano": Neapolitan as Linguistic Identity Marker in the Construction of the Transnational Identity of Southern Italian Immigrants in the UK. Diaspore Italiane: Transnationalism and Questions of Identity, New York, Vereinigte Staaten/USA, 01.11.-03.11. Mehr erfahren
2018 Matrisciano, Sara. 2018. "Chist‘ parl‘ megl‘ ‘e me" – vecchi e nuovi parlanti del napoletano. Ideologia dell’integrazione linguistica a Napoli. CILGI3 Convegno Internazionale di Linguistica e Glottodidattica Italiana, Bochum, Deutschland, 11.10.-13.10. Mehr erfahren
2018 Matrisciano, Sara. 2018. Die semiotische Funktion dialektaler Elemente in Produktnamen: Glokales Marketing der Pasta di Gragnano zwischen mythischer Lokaltradition und globalem Anspruch. 18. Internationale und interdisziplinäre Jahrestagung des Forschungsnetzwerks Europäische Kulturen in der Wirtschaftskommunikation: Werbegeschichte(n) - Markenkommunikation zwischen Tradition und Innovation, Graz, Österreich, 5.7.-7.7. Mehr erfahren
2018 Matrisciano, Sara. 2018. Glanz und Elend Neapels und des Neapolitanischen: Die diskursive Konstruktion eines Mythos - Einblicke in ein abgeschlossenes Projekt . Linguistischen Forums LiFo, Regensburg, Deutschland, 23.5. Mehr erfahren
2018 Matrisciano, Sara. 2018. Play global name local – (why) is the museum MAMT speaking Neapolitan? Reflections on a glocal marketing strategy. International Conference Naming, Identity and Tourism , Potenza, Italien, 3.5.-5.5. Mehr erfahren
2017 Matrisciano, Sara. 2017. "Parla bene!" Metalinguistische Reflexionen sprachlicher Unsicherheit in Süditalien. Romanistentag, Zürich, Schweiz, 8.10.-11.10. Mehr erfahren
2017 Matrisciano, Sara. 2017. Analysing the diaphasic dimension of dialect use in Italy from the perspective of language ideology. International Conference on Language Variation in Europe, Malaga, Spanien, 6.6.-9.6. Mehr erfahren
2017 Matrisciano, Sara. 2017. URBANITAS vs. RUSTICITAS. A linguistic-ideologically charged differential as sociocultural demarcation and valorisation strategy. URPP Language and Space: Spatial Boundaries and Transitions in Language and Interaction, Ascona, Schweiz, 23.4.-28.4. Mehr erfahren
2016 Matrisciano, Sara. 2016. I know how Naples rolls” - why people think they need to use dialect in Naples. Sociolinguistics Symposium 21, Murcia, Spanien, 15.6.-18.6. Mehr erfahren
2016 Matrisciano, Sara. 2016. URBANITAS VS.RUSTICITAS – damals und heute. Ein sprachideologisch aufgeladenes Gefälle als soziokulturelle Aufwertungsstrategie. Forum Junge Romanistik, Würzburg, Deutschland, 16.3.-19.3. Mehr erfahren
2014 Matrisciano, Sara. 2014. ,Die kommunikative Dynamik im städtischen Raum: Neapel und dessen ‚dreisträngige Dialektalität. Urban Space Research Network , Heidelberg, Deutschland, 23.10.-25.10. Mehr erfahren
2014 Matrisciano, Sara. 2014. Die Kommunikative Dynamik im städtischen Raum: Der Problemfall Neapel. Forum Junge Romanistik, Bern, Schweiz, 27.3.-29.3. Mehr erfahren