Vorlesen

Dr. Thomas Rusch

Arbeits- und Forschungs­schwer­punkte

  • Statis­ti­sche Bera­tung

  • Ange­wandte Statistik und Daten­ana­lyse

  • Compu­ta­tio­nale Statistik

  • Multi­va­riate Statistik

  • Explo­ra­tive Daten­ana­lyse

  • Psycho­me­trie

Lehr­tä­tig­keiten

  • Seit 2014/2015: Advanced Marke­ting Rese­arch Methods, Methoden d. empi­ri­schen Sozi­al­for­schung, Statistik f. Volks­wirt­schaft und Sozio­ö­ko­n­omie

  • 2008-2013: Diverse Lehr­ver­an­stal­tungen an der WU Wien und am FH Tech­nikum aus den Berei­chen Ange­wandte Statistik, Empi­ri­sche Sozi­al­for­schung, Daten­ana­lyse, Compu­ta­tio­nale Statistik, Statistik mit R, Multi­va­riate Statistik, Interne Weiter­bil­dung

Ausbil­dung

  • 2012: Abschluss des Dokto­rats­stu­diums der Sozial- und Wirt­schafts­wis­sen­schaften, Studi­en­fach "Statistik" an der WU Wien

  • 2010: Abschluss des Magis­ter­stu­diums "Statistik" an der Univer­sität Wien

  • 2008: Abschluss des Diplom­stu­diums "Psycho­logie" an der Univer­sität Wien

  • 2007: Abschluss des Bakka­lau­re­ats­stu­diums "Statistik" an der Univer­sität Wien

Beruf­liche Tätig­keiten (Auswahl)

  • Seit Mai 2012: Univer­si­tät­sas­sis­tent post doc am Kompe­tenz­zen­trum für empi­ri­sche Forschungs­me­thoden, WU Wien

  • Seit 2006: Frei­be­ruf­li­cher statis­ti­scher Berater

  • 2009: Consul­tant, Multi­va­riate Soft­ware, Inc., Los Angeles

  • 2008-2012: Univer­si­tät­sas­sis­tent prae doc am Institut fuer Statistik und Mathe­matik, WU Wien

  • 2006-2008: Studi­e­n­as­sis­tent am Institut fuer Psycho­logie, Univer­sität Wien

  • 2005-2006: Tutor am Insti­tute for Scien­tific Compu­ting, Univer­sität Wien

  • 2003: Freier Mitar­beiter beim ESAW Projekt, Univer­sität Wien