Vorlesen

Stephan-Koren-Preis 2017

Mit dem Stephan-­Ko­ren-­Preis werden die besten Disser­ta­tionen eines Jahr­gangs ausge­zeichnet.

Die Auszeich­nung wird vom Verband der WU-Pro­fessor/ inn/en an Disser­tant/inn/en verliehen, die aufgrund ihrer Arbeit und des gesamten Studi­en­ver­laufes einen Beitrag dazu leisten, dass wissen­schaft­liche Arbeiten der WU hohes Ansehen genießen.

Zwei Wissen­schaft­le­rInnen unseres Depart­ments werden mit dem dies­jäh­r­igen Stephan-­Ko­ren-­Preis geehrt:

  • Florian Nagler
    "Rolling over Corpo­rate Bonds: How Market Liqui­dity affects Credit Risk", "Dealer Inven­tory and the Cros­s-­Sec­tion of Corpo­rate Bond Returns", "The Deter­mi­nants of Reco­very Rates in the US Corpo­rate Bond Market"

  • Stephanie Novosel
    „Steu­er­op­ti­male Rechts­form­wahl bei opera­tiven Tätig­keiten deut­scher Perso­nen­ge­sell­schaften in Öster­reich. Eine umfas­sende Analyse steu­er­li­cher Wirkungen in Abhän­gig­keit der Rechts­form.“

Wir gratu­lieren herz­lich!

Die feier­liche Übergabe finden am 15. Dezember um 11:00 Uhr im Rahmen einer akade­mi­schen Feier (Promo­tion) an der WU (Gebäude LC, Fest­saal 1) statt.



zurück zur Übersicht