Vorlesen

Projekt EMAH

Das Projekt „Ökomobilität in der österreichisch-ungarischen Grenzregion“ (EMAH) wird im Rahmen des Programms zur grenzüberschreitenden Kooperation Österreich-Ungarn 2007-2013 durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, das Lebensministerium, das Land Burgenland und Ungarn gefördert.