TC Gebäude

Wettbewerb

Über die Business Case Challenge

Im Jahr 2020 wurde die Business Case Challenge zum ersten Mal von den Initiatoren DDr. Michael Tojner und Univ.-Prof. Dr. Jonas Puck ins Leben gerufen. Dieses Projekt wird gemeinsam mit der Wirtschaftsuniversität Wien und in Zusammenarbeit mit der eXplore! Initiative organisiert und findet heuer nun zum vierten Mal statt.

In Zusammenarbeit mit  Partnern und Sponsoren fordert die BCC SchülerInnen und StudentInnen auf, reale Probleme in Form eines Business Case zu analysieren und zu lösen. Die Business Case Challenge ist ein Non-Profit-Ideenwettbewerb und wächst von Jahr zu Jahr in Bezug auf TeilnehmerInnen und Praxispartner!​

Unser Ziel ist es, die Theorie der Wirtschaftswissenschaften in die Praxis umzusetzen, um neue und innovative Ideen generieren zu können. Dabei wird SchülerInnen sowie Studierende die einmalige Möglichkeit geboten, aktiv an aktuellen Themen und Herausforderungen österreichischer Unternehmen mitzuarbeiten und die Zukunft nachhaltig mitzugestalten. 

Takeaways

Die Business Case Challenge gibt dir und deinen FreundInnen die Möglichkeit

  • Nachhaltige Veränderung anzuregen

  • Gemeinsam an einem Projekt zu arbeiten

  • Dich und deine Kompetenzen österreichischen Unternehmen zu präsentieren

  • Universitäre Inhalte zu vertiefen und anzuwenden

  • Und nicht zuletzt attraktive Preise zu gewinnen (Geldpreise, Praktika, Sachpreise, Fachliteratur)

Timeline BCC 2024

Die Jury

Aus Wissenschaft & Praxis

DDr. Michal TojnerUniv.-Prof. Dr. Jonas PuckDr. Jakob Müllner
Dr. Evelyn ReithoferUniv.-Prof. Dr. Bettina FuhrmannMag. Thomas Zimpfer

Case-Spezfische Jury

Mag. Andreas Leitner / OMVDr. Michael Trestl / AustrianMag. Kurt Swoboda / UNIQA