Vorlesen

Hikmet Ersek und sein Steilflug in die Fortune 500

Wirtschaftsuniversität Wien, Library & Learning Center Festsaal 106.11.2018, 18:00WU matters. WU talks.

Art Vortrag/Diskussion
Veranstalter Wirtschaftsuniversität Wien Marketing & Kommunikation

Feier­liche Verlei­hung der Auszeich­nung WU Manager 2018 an Hikmet Ersek und anschlie­ßende Diskus­sion

Digi­ta­li­sie­rung treibt den rasanten Wandel von Kunden­be­dürf­nissen an und stellt viele Unter­nehmen vor die Heraus­for­de­rungen ihre Produkte und Dienst­leis­tungen schnell und gezielt zu adap­tieren. Western Union setzt neben Inno­va­ti­ons­kraft auf Diver­sität und kultu­relle Viel­falt als Erfolgs­fak­toren. Unter der Führung von Hikmet Ersek, dem einzigen Öster­rei­cher an der Spitze eines Fortune 500 Unter­neh­mens, hat Western Union seine digi­tale Trans­for­ma­tion einge­leitet und die globale Führungs­po­si­tion im inter­na­tio­nalen Zahlungs­ver­kehr ausge­baut. Hikmet Ersek spricht über Meilen­steine seiner Karriere und warum „Multi-Kulti“ nicht nur sein privates Leben berei­chert hat, sondern im digi­talen Zeit­alter einen Wett­be­werbs­vor­teil für globale Unter­nehmen darstellt. Für seine Erfolge als Manager, wird dem WU Absol­venten Hikmet Ersek die Auszeich­nung „WU Manager des Jahres“ verliehen.

Laudatio: Dr. Kathryn Walt Hall, Autorin und ehema­lige US-Bot­schaf­terin in Öster­reich

Disku­tie­rende:

Dr. Heike Mensi-Klar­bach, Institut für Gender und Diver­sität in Orga­ni­sa­tionen, WU

Mag. Hikmet Ersek, Präsi­dent und CEO, Western Union

Mode­ra­tion:

Mag. Michael Köttritsch, Leitung Karriere und Leitung Spezi­al­re­dak­tion, "die Presse"

Video

Video WU Manager 2018: Hikmet Ersek

WU Manager 2018: Hikmet Ersek

WU matters. WU talks.



zurück zur Übersicht