Vorlesen

Dr. Raphaela Bauer

Raphaela Bauer
Raphaela Bauer

Universitätsassistentin

  • Sprechstunde: nach Vereinbarung

Originalbeitrag in Fachzeitschrift

2020 Bauer, Raphaela. 2020. Korruption und Untreue - zwangsläufig ein Doppelpack? Österreichische Juristen-Zeitung. Mehr erfahren
2019 Bauer, Raphaela. 2019. Rechtfertigungs- und Entschuldigungsgründe im Kartellrecht. Zeitschrift für Wirtschafts- und Finanzstrafrecht (ZWF). (1), 14-20. Mehr erfahren
2019 Bauer, Raphaela, Weinberger, Verena. 2019. Schutz gegen behördlich verschuldete Säumnis. Juristische Ausbildung und Praxisvorbereitung (JAP). (4), 209-211. Mehr erfahren
2017 Bauer, Raphaela. 2017. Betrug oder Sozialbetrug? Zum Verhältnis von § 146 zu § 153d StGB. Zeitschrift für Gesundheitsrecht (ZfG) (4), 143-147. Mehr erfahren

Originalbeitrag in Buch (Sammelwerk)

2018 Bauer, Raphaela, Brunner, Verena. 2018. Simons Misere. In: Fallbuch Straf- und Strafprozessrecht, Hrsg. Hubert Hinterhofer, Hannes Schütz, 237-250. Wien: Jan Sramek Verlag. Mehr erfahren

Entscheidungsbesprechung in Fachzeitschrift

2017 Bauer, Raphaela, Brunner, Verena. 2017. OGH 15.11.2016, 11 Os 97/16y. Zeitschrift für Wirtschafts- und Finanzstrafrecht (ZWF). (5): 216-220. Mehr erfahren

Buch- oder Aufsatzbesprechung

2015 Bauer, Raphaela. 2015. Besprechung von Praxishandbuch Untreue, von Hubert Hinterhofer (Hrsg). Österreichische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht S. 174-175. Mehr erfahren

Dissertation

2019 Bauer, Raphaela. 2019. Der Allgemeine Teil des europäischen und österreichischen Kartellgeldbußenrechts. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. Mehr erfahren

Masterarbeit

2015 Bauer, Raphaela. 2015. Das Geschworenenverfahren im Lichte der EMRK - Verstößt die fehlende Begründungspflicht gegen den Grundsatz des fairen Verfahrens? Masterarbeit, Wirtschaftsuniversität Wien. Mehr erfahren

Ausbildung

10/2015 - 04/2019Doktoratsstudium Wirtschaftsrecht an der WU Wien (Abschluss mit Auszeichnung)
10/2013 - 09/2015Masterstudium Wirtschaftsrecht an der WU Wien (Abschluss mit Auszeichnung)
10/2010 - 06/2013Bachelorstudium Wirtschaftsrecht an der WU Wien
09/2005 - 06/2010Bundeshandelsakademie Ried im Innkreis (Matura mit ausgezeichnetem Erfolg)
1991geboren in Ried im Innkreis

Berufserfahrung

seit 05/2016Universitätsassistentin prae doc am Institut für Österreichisches und Europäisches Wirtschaftsstrafrecht
02/2016 - 03/2016Verwaltungspraktikantin bei der Bundeswettbewerbsbehörde
10/2015 - 01/2016Rechtsanwaltsanwärterin und davor Praktikantin bei bpv Hügel Rechtsanwälte OG (Abteilung Kartell- und Wettbewerbsrecht)
03/2014 - 07/2015Tutorin am Institut für Österreichisches und Europäisches Wirtschaftsstrafrecht
07/2014 - 08/2014Rechtshörerschaft am Landesgericht für Strafsachen Wien
06/2012 - 12/2012Studentische Mitarbeiterin bei Buresch Korenjak Rechtsanwälte

Sonstiges

Mitglied der WU Top League, 6. Jahrgang

Rang 4 (von 114 Studierenden) im internen Ranking des Jahrgangs 2013/14 im Masterstudium Wirtschaftsrecht gemessen an Studienfortschritt und Notendurchschnitt

Rang 4 (von 1717 Studierenden) im internen Ranking des Jahrgangs 2010/11 im Bachelorstudium Wirtschaftsrecht gemessen an Studienfortschritt und Notendurchschnitt