Vorlesen

Sektorale Marketing-Besonderheiten des mumok

16. Oktober 2018

Magdalena Höbarth war zu Gast in der Speziellen Marketing und illustrierte im Vertiefungskurs „Marketing Across Industries“ an diversen Praxisbeispielen die Herausforderungen des Stakeholder-Managements im NPO-Marketing. Sie war früher Brand Managerin bei Henkel Beauty Care und übernahm Anfang des Jahres die Marketingleitung im mumok (Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien). Frau Höbarth skizzierte die Brand und Digitalen Visionen für das mumok und zeigte dabei auf anschauliche Weise die Grenzen der Übertragbarkeit klassischer Marketingansätze auf. Wir bedanken uns für den spannenden Gastvortrag und freuen uns auf weitere zukünftige Kooperationsprojekte.

zurück zur Übersicht