Vorlesen

Seestadt ASPERN+ zu Gast an der WU

20. Jänner 2020

Cornelia Bredt,  Marketingleiterin, Wien 3420 aspern Development AG war zu Gast im BA-Kurs II „Product Management II“. Frau Bredt zeigte in einem lebhaften Vortrag, dass nicht nur die bauliche Entwicklung des neuesn Stadtteil Wiens in unmittelbarer Nachbarschaft der WU zügig vorangetrieben wird, es ist auch das professionelle Standortmarketing, das zur erfolgreichen Entwicklung des Standorts beiträgt. Für die Studierenden gibt es einen spannenden Einblick in ein weiteres Feld von B2B-Marketing, strategischer Markenführung und Zielgruppenmanagement. Frau Bredt gab auch einen ersten Blick durchs Schlüsselloch auf die Projektkooperation mit unserem Institut im SS 2020 frei, wo eine StudentInnengruppe ein Projekt zur Entwicklung der Kulinarik in der Seestadt Aspern+ bearbeiten wird. Die rege Beteiligung an der Diskussion war eine letzte Bestätigung für das Interesse der ZuhörerInnen an diesem gelungenen Praxisfall.  

zurück zur Übersicht