Vorlesen

Lange Nacht der Forschung

13. April 2018

Konsumentenforschung greifbar machen: In der „Langen Nacht der Forschung“ verlagerte das Department für Marketing hierfür sein Experimentallabor kurzerhand ins LC. Die zahlreichen Besucherinnen und Besucher des Events konnten selbst Face-Reader und Produkt-Stimuli testen und erfahren, wie Marketing-Wissen etwa zu Konsumentscheidungen, Produktwahrnehmung oder Nutzerverhalten entsteht. Bei der Station des Instituts für Marketing-Management gab es topaktuell publizierte Customization-Forschung zum Anfassen: BesucherInnen konnten hier an einem Original-Experiment teilnehmen und herausfinden, wie selbstgestaltete Produkte die eigene Leistung steigern können.

(Auch neugierig? Die Studienergebnisse zum Nachlesen gibt es hier: http://journals.ama.org/doi/pdf/10.1509/jmr.14.0293?code=amma-site oder zB hier: https://www.scientificamerican.com/article/put-a-bird-on-it/)

zurück zur Übersicht